Kategorie: Digital Workspace

Collaboration-Strategien für mehr Produktivität am Arbeitsplatz.

Managed Office 365 SharePoint Exchange dox 42
von

Microsoft Office 365 bietet neben den bekannten Vorteilen der Cloud einige Mehrwerte wie Mobilität und Kollaboration. Leider ist die Administration in der Cloud kein Selbstläufer, denn die Komplexität ist hoch. Im Folgenden zeigen wir, wie Sie Exchange Online in den Griff bekommen, das Maximum aus SharePoint herausholen, und mit dox42 Online im Handumdrehen Dokumente erstellen. Last but not least werden Nutzer dank „User Adoption as a Service“ mitgenommen in die schöne neue Cloud-Welt.

Weiterlesen

Office 365 Einführung
von

„Office 365? Das ist doch nur das Office aus der Cloud, oder?“ – immer noch betrachten zu viele Unternehmen den Umstieg auf Office 365 vorwiegend aus der Lizenz-Sicht und begehen damit einen typischen Anfängerfehler. Welche Hürden es noch gibt, weiß Marc Hölscher zu berichten. Er berät Kunden seit 9 Jahren, wie man mit den Cloud-Lösungen von Microsoft seine eigene IT-Landschaft optimieren kann.

Weiterlesen

Managed Office 365 Teaser
von

Microsoft Office 365 wird immer mehr zum Status-quo. Unternehmen profitieren von mehr Mobilität und zahlreichen Möglichkeiten zur Kollaboration. Allerdings ist das Management von Office 365 auch mit hohem Aufwand verbunden: Wer behält den Überblick über Neuerungen? Wer kümmert sich um Backups? Die Antwort liefern Managed Services für Office 365.

Weiterlesen

User Adoption Change Management
von

Working Out Loud? Social Collaboration? New Way of Working? Mitarbeiter müssen flexibel sein. Dabei geht es nicht nur um die Einführung einer neuen Technologie, sondern viel mehr um einen Kulturwandel und der damit verbundenen neuen Form der Zusammenarbeit. Technologische Innovationen optimieren die Art der Zusammenarbeit – sie wird effektiver, produktiver und zeitsparender. Der Axians Best-Practice Ansatz ermöglicht eine ganzheitliche Endanwenderbegleitung und ist dabei so flexibel gestaltet, dass individuelle Kundenfaktoren von Beginn an in die Entwicklung des Begleitkonzepts miteinfließen.

Weiterlesen

Citrix Virtual Desktop 4.0 Teaser
von

Lange Zeit war es sehr ruhig im virtuellen Desktopumfeld. VDI, also ein virtueller Desktop z.B. auf Basis von Windows 10, wurde schon vor über 7 Jahren als erstzunehmende Alternative zum PC gesehen. Die Marktanteile von VDI Umgebungen auf Clientbetriebssystemen hielten sich aber in Grenzen. VMware dominierte zwar den Bereich, aber die Lösung konnte sich nie zur Standardbereitstellung eines Desktops etablieren.

Weiterlesen

Microsoft System Center Service Manager
von

Die Möglichkeiten des Microsoft System Center Service Manager (SCSM) sind nahezu unbegrenzt. Mit Hilfe dieses Tools kann man alles abbilden – von Incidents über Service Requests bis hin zu komplett selbst erstellten Requests. Genau das stellt die Herausforderung dar, wenn es darum geht, die richtige Lösung für den Kunden zu finden. In dem folgenden Blogbeitrag zeige ich Ihnen, wie ich in Projekten für kundenspezifische Anforderungen eine optimale Lösung gefunden habe und dabei die volle Flexibilität des SCSM nutzen konnte.

Weiterlesen

Axians Deckel gegen Polio
von

Erfolg verpflichtet zu gesellschaftlichem Engagement? Ja, wir sehen das so! Denn Verantwortung bildet einen integralen Teil unserer Unternehmensstrategie.
Nun ist der Advent ja in vieler Hinsicht eine Zeit für soziale Aktivitäten. Auch bei Axians – aber nicht nur dann. Wir unterstützen gern eine Reihe von Projekten. Und das unabhängig vom Kalender: z.B. die DKMS Blutspende Aktion oder die Initiviatives Coeur. Zudem rufen wir eigene Kampagnen ins Leben wie die Axians Nikolausaktion, den Infoma Innovationspreis oder „Axians zeigt Herz“. Und dazu setzen wir dem Ganzen noch den „Deckel drauf“…

Weiterlesen

Digitaler Wandel Arbeitsplatz Digitalisierung
von

Schwierigkeiten, neue Mitarbeiter zu finden bzw. bestehende zu halten, zunehmende Sicherheitsbedenken angesichts einer immer komplexeren Bedrohungslage, effizientere Unternehmensprozesse, es gibt viele Gründe, weshalb Unternehmen über Digitale Arbeitsplätze nachdenken. Allerdings fühlt sich längst nicht jedes Unternehmen mit der Arbeitsplatzdigitalisierung wohl. Und: Viele fühlen sich nicht betroffen.

Weiterlesen

IBM Think 2018
von

IBM rief – und über 30.000 Interessierte trafen sich zur Premiere des neuen Formats für eine allumfassende Unternehmenskonferenz: IBM Think. Unter dem Motto „Let’s put smart to work“ wurde dann vom 19. – 22. März in Las Vegas lebhaft diskutiert, viel Neues präsentiert und vom Axians Team vor Ort auch eingehend verifiziert. Als Kernthemen standen wie erwartet neue Anwendungen der künstlichen Intelligenz, Watson und natürlich die Cloud in allen Variationen im Fokus. Ein Programm, in das sich die verschiedenen Softwarelinien thematisch einreihten. Hier nun für Sie unsere ganz persönliche Bilanz der IBM Think 2018.

Weiterlesen

Virtueller Arbeitsplatz und Collaboration
von

Von zuhause arbeiten klingt für die meisten Arbeitnehmer nicht mehr neu. Dennoch ermöglicht erst jedes 3. Unternehmen in Deutschland seinen Mitarbeitern einen virtuellen Arbeitsplatz. Unsere Autorin hat den Selbsttest gemacht. Im Sinne der Vereinbarkeit von Familie und Beruf ermöglichte Axians ihr im ersten Babyjahr einen virtuellen Arbeitsplatz. Worauf es dabei technisch und auch sozial ankommt, hat sie am eigenen Leib erfahren und zieht das Fazit: Virtuell ist sehr reell!

Weiterlesen

DSGVO und Digitalisierung
von

Klingt komisch, ist aber so: generell ist die Verarbeitung personenbezogener Daten grundsätzlich verboten. Das heißt: nur in begründeten Ausnahmen wird die Verarbeitung erlaubt. Somit besteht die große Herausforderung in der Umsetzung der EU-DSGVO darin, die Ausnahme und damit einhergehend die Erlaubnis zu finden. Im Folgenden möchte ich Ihnen aufzeigen, warum die EU-DSGVO kein Showstopper sein muss.

Weiterlesen

von

Digitale Kopien – sogenannte digitale Zwillinge – versprechen bislang unbekannte Mehrwerte. Ihre Monteure reparieren mit ihnen und der Microsoft HoloLens Maschinen schneller. Sind Sie Händler, können Sie Ihren Kunden einen virtuellen Rundgang durch Ihre Geschäfte anbieten und dabei Cross-Selling-Potenziale ausschöpfen. Die Ergänzung der Realität um virtuelle 3D-Elemente ermöglicht Ihnen zahlreiche, bisher kaum vorstellbare Anwendungsszenarien. Aber was genau ist ein digitaler Zwilling, wie funktioniert er und wie baut man damit individuelle Business Cases?

Weiterlesen

von

Microsoft ist mittlerweile dafür bekannt: die Namen der Konferenzen sind im wahrsten Sinne des Wortes Programm! Nachdem auf der Partnerkonferenz „Inspire“ die Ideen für Einsatzszenarien in Projekten beflügelt wurden, hat der Redmonder Konzern auf der technologisch fokussierten Microsoft Ignite in Orlando wieder ein Feuerwerk an Neuerungen gezündet. Gemunkelt wurde bereits im Vorfeld. Eine Woche voller Eindrücke auf einer der größten Technologiekonferenzen versprach Aufklärung.

Weiterlesen

Cisco Spark
von

Das Enterprise Messaging boomt und der Markt ist überschwemmt mit Tools wie „IBM Connections“, „Microsoft Teams“, „Slack“ oder „Google G Suite“. Sie alle versprechen eine effektive Art der Zusammenarbeit, höhere Produktivität und sind sich alle irgendwie ähnlich. Auch Cisco ist am Markt mit seiner Entwicklung „Cisco Webex Teams“ vertreten. Aber: Brauchen wir wirklich noch ein neues Tool für eine bessere Zusammenarbeit?

Weiterlesen

Virtual Reality
von

VR wird bereits seit Mitte der 80er Jahren immer wieder in den Medien als die innovative Technologie herausgestellt. Doch obwohl die Potentiale dieser Technologie unbestritten sind, gibt es bis jetzt nur wenige, tatsächliche Anwendungsfälle in der Industrie. Doch für die größten Showstopper gibt es nun echte Lösungen.

Weiterlesen

von

IBM bezeichnet es als „die Neu-Erfindung der E-Mail“. Ja, es wird eine Umstellung werden für viele User und Administratoren. Nicht ohne Grund wirbt IBM mit diesem Slogan. Inzwischen arbeite ich seit einigen Monaten produktiv mit IBM Verse und habe meine Erfahrungen und persönlichen Einschätzungen zusammen gefasst.

Weiterlesen