Cyber Security-Lösungen von Cisco

Mit den zuverlässigen Cisco-Security-Lösungen sichern Sie Ihr Unternehmen und Ihre Daten umfangreich ab und können sich voll auf Ihren Geschäftserfolg konzentrieren.

Unsere Cisco-Expert:innen sind überzeugt von den Cisco-Security-Produkten. Mit der richtigen und auf Ihr Unternehmen zugeschnittenen Auswahl decken Sie alle sicherheitsrelevanten Aspekte ab. Überzeugen Sie sich selbst.

  • Icon Spezialisten
    Expert:innen
    mit Cisco-Zertifizierungen
  • Icon Zertfiziert
    Jahre
    zertifizierter Gold-Partner
  • Kunden
    %
    Strategisches Alignment in der Digitalen Transformation
Enterprise Cyber Security

Cisco SecureX – die zentrale Security-Monitoring-Lösung

Alle Sicherheitsvorkehrungen an einem Ort mit der Plattform SecureX, die sämtliche Bedrohungsvektoren und Access Points abdeckt: Damit ist sie die umfassendste und am weitesten integrierte Sicherheitsplattform am Markt. Das Monitoring wird erheblich vereinfacht und das zentrale Dashboard bietet Ihnen eine einheitliche Transparenz, ermöglicht Automatisierung und erhöht die gesamte Sicherheit – im Netzwerk, an Endgeräten, in der Cloud und in Anwendungen.

Die Vorteile von SecureX

Vollkommene Transparenz: Die Plattform liefert aussagekräftige Informationen zur gesamten Sicherheitsinfrastruktur.

Automatisierung von Workflows: SecureX bietet die Möglichkeit zur Automatisierung vorhandener Ressourcen und verbessert damit die Sicherheitsprozesse und -verfahren im Unternehmen.

Unterschiedliche Funktionen verknüpfen: Dank einer gemeinsamen Nutzung des Kontextes zwischen SecOps, ITOps und NetOps können Sicherheitsrichtlinien aufeinander abgestimmt werden. So erhalten Sie bessere Workflow-Ergebnisse.

Komplexität reduzieren: Dank der übersichtlichen Managementfunktionen des integrierten Cisco-Portfolios sowie der bestehenden Sicherheitsinfrastruktur auf einer Plattform reduziert sich die Komplexität automatisch.

Networking und Security

Verwaltung von Sicherheitsrichtlinien zum Schutz vor neuesten Bedrohungen

Mit dem Cisco Defense Orchestrator können Sie alle Sicherheitsrichtlinien an einer zentralen Stelle aufeinander abstimmen und verwalten: um das Unternehmen vor den neuesten Bedrohungen zu schützen. Die cloudbasierte Anwendung verwaltet die Richtlinien sogar über Cisco Firewalls und öffentliche Cloud-Infrastrukturen hinaus und reduziert die Komplexität in Ihrer Cyber-Security-Umgebung.

 

Die wichtigsten Funktionen auf einen Blick

  • Vereinfachen und Vereinheitlichen von Richtlinien: So erkennen Sie Fehlkonfigurationen leicht und können schnell auf Bedrohungen reagieren.
  • Erstellung von Richtlinienvorlagen: Gestalten Sie Sicherheitsrichtlinien, bevor Sie sie bereitstellen, und verteilen Sie Änderungen sicher in Echtzeit oder offline.
  • Einfache Implementierung: Stellen Sie neue Geräte schneller bereit mithilfe der Richtlinienvorlagen, die einen konsistenten und effektiven Schutz bieten.
  • Schnelle Einrichtung und weniger Ressourcen: Sie müssen keine zusätzliche Hardware kaufen, sondern die cloudbasierte Lösung ist innerhalb weniger Minuten einsatzbereit.

Wichtig: Alle Betriebssystemversionen, Anwendungen und Zwischengeräte, die eine Man-in-the-middle-Überprüfung des LDAP-Datenverkehrs durchführen, sind am wahrscheinlichsten von dieser Sicherheitsoptimierungsänderung betroffen.

Cisco Secure Remote

Schutz von Endgeräten mit dem Cisco Secure Remote Worker

Mit dem Cisco Secure Remote Worker statten Sie Ihre Mitarbeiter:innen und deren Geräte mit einem sicheren Remote-Zugriff aus. Damit verbinden und schützen Sie Ihre Mitarbeiter:innen, denn sie arbeiten sicher von überall und auf jedem Gerät. Der Ansatz der einfachen, skalierbaren und integrierten Security-Lösung umfasst mehrere Bestandteile des Cisco-Portfolios:

 

Das Cisco Secure Remote Worker Portfolio

Cisco Duo

Diese Lösung bietet eine Multi-Faktor-Authentifizierung für VPNs und verschiedene Cloud-Applikationen (wie beispielsweise Office 365).

Cisco Umbrella

Die Cloud-Sicherheitsplattform schützt alle Geräte, wo auch immer die Benutzer:innen sich aufhalten, und entlastet die zentrale Internetleitung Ihres Unternehmens.

Cisco Any Connect Mobility Client (VPN)

Der VPN-Client bietet eine sichere Verbindung aus dem Homeoffice in das Unternehmensnetzwerk – von jedem Gerät, zu jeder Zeit, an jedem Ort.

Erweiterter Malware-Schutz für Endgeräte

Die Lösung unterstützt beim Schutz, beim Erkennen und beim Reagieren auf fortschrittliche Bedrohungen.

Cisco Any Connect

Cisco AnyConnect für sicheren Datenzugriff

Der Secure Mobility Client ist der Garant für einen sicheren Zugriff auf Ihre sensiblen Unternehmensdaten, denn der Client bietet eine sichere Remote-Verbindung in das Firmen-Netzwerk – für jede:n Ihrer Mitarbeiter:innen. Mit dieser Lösung behalten Sie zu jeder Zeit den Überblick über Tätigkeiten von Benutzer:innen und Endpunkten.

Cisco AnyConnect überzeugt außerdem durch ein einfaches Management und die hohe Benutzerfreundlichkeit.

Cisco bietet Ihrem Unternehmen noch viele weitere Lösungen im Bereich IT-Sicherheit – erfahren Sie mehr und erhalten Sie einen Überblick

Cyber Security – integrierte und verlässliche Sicherheitslösungen

In einer zunehmend vernetzten Welt wachsen die Risiken durch Cyberangriffe immens. Dies erfordert neben sicheren Cyber-Security-Konzepten natürlich auch den Einsatz neuester Entwicklungen und Technologien. Mit dem Security-Portfolio von Cisco sind Sie bestens abgesichert.

Eine Übersicht der Lösungen:

  • Advanced Malware Protection
  • Cloud Security
  • E-Mail-Security
  • Endpoint Security
  • mehrstufige Authentifizierung
  • Next-Generation-Firewalls
  • Netzwerktransparenz und Segmentierung
  • Next-Generation-Intrusion-Prevention-Systems
  • Threat Response
  • Clients für VPN-Sicherheit
  • Web-Security

Axians Cybersecurity – damit Ihre Daten bleiben, wo sie hingehören

Wir sind Ihr Partner, wenn es um Cybersecurity geht. Die IT ist das Herzstück Ihres Unternehmens – Sicherheit ist entscheidend für den Geschäftserfolg. Erstellen Sie gemeinsam mit Axians die passende Sicherheitsinfrastruktur.

Cyber Security Header

Unser Know-how für Ihre Sicherheit

Haben wir Ihr Interesse zu dem umfangreichen Portfolio mit Cisco geweckt? Sie möchten wissen, was unsere Expert:innen Ihnen sonst noch alles im Bereich Cybersecurity bieten? Kein Problem – schauen Sie auf unserer Portfolioseite vorbei oder nehmen Sie direkt Kontakt zu uns auf. Wir freuen uns!

Zum Axians-Cyber-Security-Portfolio

News und Insights

10 November 2022 Cyber Security

Wie Sie Deepfakes erkennen und sich davor schützen

Künstliche Intelligenz kann Video- und Audiomaterial so verändern, dass es nicht mehr als Fälschung erkennbar ist. Auch Kriminelle haben das erkannt und so werden Deepfakes fürs Social Engineering, zum Überwinden von Authentisierungssystemen oder für Desinformationskampagnen genutzt. Wie lassen sich Deepfakes erkennen? Und wie können Sie sich schützen?
Mehr lesen
27 Oktober 2022 Cyber Security Digitale Transformation Enterprise Networks

Bausteine vs. Komplettlösung: Was ist besser für die Security?

Wer heutigen Sicherheitsanforderungen gerecht werden will, sollte einen Schritt zurück machen und das Gesamtbild betrachten. So gibt es herstellerunabhängige Konzepte und technische Lösungen, die alle Produkte integrieren und unter einem zentralen Management vereinen. Wir verraten, wie Sie Insellösungen vermeiden.
Mehr lesen
20 Oktober 2022 Cyber Security

Die OWASP Top 10-API-Bedrohungen – und wie Sie sie abwehren können

Da ihre Verbreitung rasant zunimmt, stehen APIs zunehmend im Visier von Hackern. Dabei zeigt ein Blick auf die OWASP API Security Top 10-Liste deutlich, an welchen Stellen dringend nachgebessert werden muss. Wir fassen zusammen und verraten, wie Sie für mehr API-Sicherheit sorgen können.
Mehr lesen
13 Oktober 2022 Cloud & Data Center Infrastructures Cyber Security

Private Cloud vs. deutscher Cloud-Anbieter – was ist nach Schrems II empfehlenswert?

Nach Schrems II und der Aufhebung des EU-US-Privacy-Shield-Abkommens möchten immer mehr Unternehmen auf Nummer sicher gehen: Sie setzen auf Cloud-Anbieter mit Rechenzentren in Deutschland oder gleich eine interne Private Cloud. Was sind die Hintergründe? Und welche Lösung ist empfehlenswert?
Mehr lesen
08 September 2022 Cyber Security Managed Services

5 Dinge, die ein Managed Security Services Provider mitbringen muss

Während die Zahl der Sicherheitslücken und -bedrohungen steigt, erhöht sich auch der Bedarf an Security Services. Was aber tun, wenn interne Ressourcen fehlen und der Markt an Cyber-Security-Experten praktisch leergefegt ist? Eine Lösung sind Managed Security Services (MSS), dank denen man die benötigen Kompetenzen einfach einkaufen kann. Wir verraten 5 wichtige Dinge, die ein Managed Security Services Provider mitbringen muss.
Mehr lesen
14 Juli 2022 Cyber Security Digitale Transformation Enterprise Networks

KRITIS 2.0: So führen Sie IDS am besten ein

Die neue KRITIS-Verordnung 2.0 verschärft die Cyber-Security-Vorgaben für Betreiber kritischer Infrastrukturen und ihre Zulieferer. Künftig sind Systeme zur Angriffserkennung (IDS) Pflicht. Sind auch Sie betroffen? Wir zeigen Ihnen, was die neue Vorschrift bedeutet und wie Sie sie am besten umsetzen.
Mehr lesen
07 Juli 2022 Cyber Security

API Security: Warum Schnittstellen bessere Sicherheit brauchen

APIs verbinden zahlreiche Webtechnologien: „as a Service“-Modelle, mobile Applikationen und das Internet der Dinge (IoT) setzen die Application Programming Interfaces vermehrt ein, um Dienste und Daten sowohl intern als auch extern bereitzustellen. Was aber tun, wenn die Zahl der APIs und das damit einhergehende Angriffsrisiko explosionsartig steigen?
Mehr lesen
23 Juni 2022 Cloud & Data Center Infrastructures Cyber Security Digitale Transformation

Wie sich SASE und Zero Trust optimal ergänzen

In der Cyber Security zählen SASE (Secure Access Service Edge) und Zero Trust zu den heiß diskutierten Themen. Denn beide Konzepte begreifen ganzheitliche Sicherheit als einen Ansatz, der den Anforderungen einer zunehmend cloudbasierten und hybriden Netzwerkwelt gerecht wird. Wir verraten, wie sich die Vorteile ergänzen.
Mehr lesen
09 Juni 2022 Cyber Security

Wozu es globale Sicherheitsstandards und Security by Design gibt

Weil Cybercrime keine Grenzen kennt, muss die Cyber Security international in Abwehrstellung gehen. Dafür existieren globale Sicherheitsstandards wie die ISO27000 Normenreihe, IEC 62443 oder NIST. Mit Security by Design gibt es gar einen Ansatz, der Hardware, Software und Prozesse „ab Werk“ sicher machen soll. Wir geben einen Überblick.
Mehr lesen
12 Mai 2022 Cyber Security Industrie 4.0 Internet of Things

Warum es für IT und OT mehr Cyber Security Awareness braucht

Mehr denn je kommt es auf eine erhöhte Cyber Security Awareness an. Vor allem, da durch die vermehrte Arbeit im Homeoffice und Remote das Risiko für „menschliches Versagen“ steigt. Zusätzlich sorgt die zunehmende Vernetzung von OT und IT dafür, dass auch die Industrie verstärkt ins Visier von Angreifern gerät. Wie lässt sich das Sicherheitsbewusstsein effektiv schärfen?
Mehr lesen

"*" indicates required fields

Constent*
This field is for validation purposes and should be left unchanged.