Cyber Security-Lösungen von Cisco

Mit den zuverlässigen Cisco-Security-Lösungen sichern Sie Ihr Unternehmen und Ihre Daten umfangreich ab und können sich voll auf Ihren Geschäftserfolg konzentrieren.

Unsere Cisco-Expert:innen sind überzeugt von den Cisco-Security-Produkten. Mit der richtigen und auf Ihr Unternehmen zugeschnittenen Auswahl decken Sie alle sicherheitsrelevanten Aspekte ab. Überzeugen Sie sich selbst.

  • Expert:innen
    mit Cisco-Zertifizierungen
  • Jahre
    zertifizierter Gold-Partner
  • %
    Strategisches Alignment in der Digitalen Transformation

Cisco SecureX – die zentrale Security-Monitoring-Lösung

Alle Sicherheitsvorkehrungen an einem Ort mit der Plattform SecureX, die sämtliche Bedrohungsvektoren und Access Points abdeckt: Damit ist sie die umfassendste und am weitesten integrierte Sicherheitsplattform am Markt. Das Monitoring wird erheblich vereinfacht und das zentrale Dashboard bietet Ihnen eine einheitliche Transparenz, ermöglicht Automatisierung und erhöht die gesamte Sicherheit – im Netzwerk, an Endgeräten, in der Cloud und in Anwendungen.

Die Vorteile von SecureX

Vollkommene Transparenz: Die Plattform liefert aussagekräftige Informationen zur gesamten Sicherheitsinfrastruktur.

Automatisierung von Workflows: SecureX bietet die Möglichkeit zur Automatisierung vorhandener Ressourcen und verbessert damit die Sicherheitsprozesse und -verfahren im Unternehmen.

Unterschiedliche Funktionen verknüpfen: Dank einer gemeinsamen Nutzung des Kontextes zwischen SecOps, ITOps und NetOps können Sicherheitsrichtlinien aufeinander abgestimmt werden. So erhalten Sie bessere Workflow-Ergebnisse.

Komplexität reduzieren: Dank der übersichtlichen Managementfunktionen des integrierten Cisco-Portfolios sowie der bestehenden Sicherheitsinfrastruktur auf einer Plattform reduziert sich die Komplexität automatisch.

Verwaltung von Sicherheitsrichtlinien zum Schutz vor neuesten Bedrohungen

Mit dem Cisco Defense Orchestrator können Sie alle Sicherheitsrichtlinien an einer zentralen Stelle aufeinander abstimmen und verwalten: um das Unternehmen vor den neuesten Bedrohungen zu schützen. Die cloudbasierte Anwendung verwaltet die Richtlinien sogar über Cisco Firewalls und öffentliche Cloud-Infrastrukturen hinaus und reduziert die Komplexität in Ihrer Cyber-Security-Umgebung.

 

Die wichtigsten Funktionen auf einen Blick

  • Vereinfachen und Vereinheitlichen von Richtlinien: So erkennen Sie Fehlkonfigurationen leicht und können schnell auf Bedrohungen reagieren.
  • Erstellung von Richtlinienvorlagen: Gestalten Sie Sicherheitsrichtlinien, bevor Sie sie bereitstellen, und verteilen Sie Änderungen sicher in Echtzeit oder offline.
  • Einfache Implementierung: Stellen Sie neue Geräte schneller bereit mithilfe der Richtlinienvorlagen, die einen konsistenten und effektiven Schutz bieten.
  • Schnelle Einrichtung und weniger Ressourcen: Sie müssen keine zusätzliche Hardware kaufen, sondern die cloudbasierte Lösung ist innerhalb weniger Minuten einsatzbereit.

Wichtig: Alle Betriebssystemversionen, Anwendungen und Zwischengeräte, die eine Man-in-the-middle-Überprüfung des LDAP-Datenverkehrs durchführen, sind am wahrscheinlichsten von dieser Sicherheitsoptimierungsänderung betroffen.

Schutz von Endgeräten mit dem Cisco Secure Remote Worker

Mit dem Cisco Secure Remote Worker statten Sie Ihre Mitarbeiter:innen und deren Geräte mit einem sicheren Remote-Zugriff aus. Damit verbinden und schützen Sie Ihre Mitarbeiter:innen, denn sie arbeiten sicher von überall und auf jedem Gerät. Der Ansatz der einfachen, skalierbaren und integrierten Security-Lösung umfasst mehrere Bestandteile des Cisco-Portfolios:

 

Das Cisco Secure Remote Worker Portfolio

Cisco Duo

Diese Lösung bietet eine Multi-Faktor-Authentifizierung für VPNs und verschiedene Cloud-Applikationen (wie beispielsweise Office 365).

Cisco Umbrella

Die Cloud-Sicherheitsplattform schützt alle Geräte, wo auch immer die Benutzer:innen sich aufhalten, und entlastet die zentrale Internetleitung Ihres Unternehmens.

Cisco Any Connect Mobility Client (VPN)

Der VPN-Client bietet eine sichere Verbindung aus dem Homeoffice in das Unternehmensnetzwerk – von jedem Gerät, zu jeder Zeit, an jedem Ort.

Erweiterter Malware-Schutz für Endgeräte

Die Lösung unterstützt beim Schutz, beim Erkennen und beim Reagieren auf fortschrittliche Bedrohungen.

Cisco AnyConnect für sicheren Datenzugriff

Der Secure Mobility Client ist der Garant für einen sicheren Zugriff auf Ihre sensiblen Unternehmensdaten, denn der Client bietet eine sichere Remote-Verbindung in das Firmen-Netzwerk – für jede:n Ihrer Mitarbeiter:innen. Mit dieser Lösung behalten Sie zu jeder Zeit den Überblick über Tätigkeiten von Benutzer:innen und Endpunkten.

Cisco AnyConnect überzeugt außerdem durch ein einfaches Management und die hohe Benutzerfreundlichkeit.

Cisco bietet Ihrem Unternehmen noch viele weitere Lösungen im Bereich IT-Sicherheit – erfahren Sie mehr und erhalten Sie einen Überblick

Cyber Security – integrierte und verlässliche Sicherheitslösungen

In einer zunehmend vernetzten Welt wachsen die Risiken durch Cyberangriffe immens. Dies erfordert neben sicheren Cyber-Security-Konzepten natürlich auch den Einsatz neuester Entwicklungen und Technologien. Mit dem Security-Portfolio von Cisco sind Sie bestens abgesichert.

Eine Übersicht der Lösungen:

  • Advanced Malware Protection
  • Cloud Security
  • E-Mail-Security
  • Endpoint Security
  • mehrstufige Authentifizierung
  • Next-Generation-Firewalls
  • Netzwerktransparenz und Segmentierung
  • Next-Generation-Intrusion-Prevention-Systems
  • Threat Response
  • Clients für VPN-Sicherheit
  • Web-Security

Axians Cybersecurity – damit Ihre Daten bleiben, wo sie hingehören

Wir sind Ihr Partner, wenn es um Cybersecurity geht. Die IT ist das Herzstück Ihres Unternehmens – Sicherheit ist entscheidend für den Geschäftserfolg. Erstellen Sie gemeinsam mit Axians die passende Sicherheitsinfrastruktur.

Image

Unser Know-how für Ihre Sicherheit

Haben wir Ihr Interesse zu dem umfangreichen Portfolio mit Cisco geweckt? Sie möchten wissen, was unsere Expert:innen Ihnen sonst noch alles im Bereich Cybersecurity bieten? Kein Problem – schauen Sie auf unserer Portfolioseite vorbei oder nehmen Sie direkt Kontakt zu uns auf. Wir freuen uns!

Zum Axians-Cyber-Security-Portfolio

News und Insights

11 November 2021 Cyber Security Managed Services

Deception Security: Hacker täuschen und Angriffe zurückverfolgen

Es gibt Unternehmen, die wissen, dass man ständig angegriffen wird und solche, die ständig angegriffen werden, es aber nicht wissen. Aber warum überhaupt warten, bis kritische Ressourcen kompromittiert sind? Mit Deception Security existiert ein aufstrebender Sicherheitsansatz, der Angreifer in die Falle locken und deren Spuren zurückverfolgen kann.
Mehr lesen
28 Oktober 2021 Cyber Security Enterprise Networks Managed Services

NaaS Security – mit Bausteinen zu mehr Sicherheit

Ob LAN, WLAN oder SD-WAN ¬– welches Netzwerk man via NaaS auch outsourcen möchte, der allumfassende Punkt bleibt die Sicherheit. So kommt bei Axians eine Kombination aus Firewall, Proxysystemen, Mailfiltern und Endpoint Protection zum Einsatz. Und zwar paketweise und individuell, je nachdem welche Lösung für den Kunden die Beste ist.
Mehr lesen
21 Oktober 2021 Cyber Security SAP Solutions

SAP S/4HANA Security: Was gibt es Neues?

Für viele SAP ERP Kunden steht mit dem Umstieg auf die neue S/4HANA Suite der größte Umbruch der Landschaftsarchitektur seit dem Jahr 2003 an. In diesem Jahr führte der Walldorfer Softwarekonzern die als R/3 bezeichnete dritte Generation Ihrer ERP Produktlinie ein. Seitdem konnten die Kunden Ihre Landschaft fast unverändert nutzen – der Zugriff erfolgte hauptsächlich mit der SAPGUI. Mit SAP S/4HANA ändert sich das – die Zukunft liegt im Browser!
Mehr lesen
19 Oktober 2021 Cyber Security

SOC, SIEM, EDR & Co.: Was sind die Unterschiede?

Wer sich mit Cyber Security beschäftigt, bekommt sie häufiger zu lesen und zu hören: Akronyme beherrschen den Jargon der Branche. Auch im Bereich der Incident Detection and Response (IDR) gibt es jede Menge davon. Wir verraten, was sie bedeuten und wo die Unterschiede liegen.
Mehr lesen
14 Oktober 2021 Cyber Security Enterprise Networks Managed Services

Natürlich NaaS – aber mit Sicherheit!

Das Netzwerk ist das Herz Ihrer Infrastruktur. Damit ist das Outsourcing in ein Network as a Service-Modell eine strategisch grundlegende Entscheidung, die immer öfter getroffen wird. Und entscheidend ist auch, dass die Sicherheit passt. Worauf kommt es dabei an?
Mehr lesen
07 Oktober 2021 Cyber Security

STIX und TAXII: Sprechen Sie Cyber Security?

Wer Informationen über Cyber-Bedrohungen austauschen möchte, muss eine gemeinsame Sprache sprechen. Gut, dass es dafür mit Structured Threat Information eXpression (STIX) einen Standard gibt. Noch besser, dass mit Trusted Automated eXchange of Indicator (TAXII) gleich das passende Transportmittel zur automatischen Verteilung zur Verfügung steht.
Mehr lesen
09 September 2021 Cyber Security

Security Awareness Training: Mitarbeiter:innen sensibilisieren und Risiken minimieren

Mehr denn je hat die Corona-Krise gezeigt, wie Cyberkriminelle bestimmte Situationen ausnutzen. So greifen sie mittels Social Engineering, Phishing und anderer Attacken gerade dann an, wenn Unternehmen am verletzlichsten sind. Erfahren Sie, wie Sie Ihre Human Firewall coachen und mehr Security Awareness schaffen.
Mehr lesen
12 August 2021 Cyber Security Industrie 4.0 Internet of Things

So schützen Sie Ihre Produktion vor Ransomware-Angriffen

Ransomware-Angriffe sind für viele Produktionsausfälle der letzten Zeit verantwortlich. Zwar betreffen die Attacken in erster Linie IT-Systeme, wenn aber durch die steigende IT/OT-Konvergenz vermehrt Produktionsanlagen betroffen sind, lassen sich teure Ausfälle kaum noch vermeiden. Wie können Sie sich schützen und wie reagieren Sie im Notfall am besten?
Mehr lesen
12 Mai 2021 Cyber Security Digitale Transformation

Der digitale Nachholbedarf – und wie Sie sich jetzt absichern können

Speziell die Corona-Pandemie hat gezeigt, dass an vielen Stellen Nachholbedarf bei der Digitalisierung besteht. Und damit einhergehend steigen auch die Anforderungen an die Sicherheit. So wurden Institutionen wie Krankenhäuser in der ohnehin schweren Zeit noch Ziel zahlreicher Cyberattacken. 2021 wird sich das wohl weiter verschärfen und zusätzliche Ziele kommen hinzu. Wir zeigen auf, wo und wie die Notwendigkeit der Absicherung besteht.
Mehr lesen
16 März 2021 Cyber Security

Hackerangriff auf ein US-Wasserwerk: Mangelndes Sicherheitsbewusstsein ist die größte Bedrohung

Nach dem Hackerangriff auf einen Wasserversorger in Florida scheint für viele schnell klar, wer oder was daran schuld ist. Aber es ist zu kurz gegriffen, einfach mit dem Finger auf die Mitarbeiter oder das veraltete IT-Equipment zu zeigen. Denn das eigentliche Problem liegt ganz woanders – und sitzt viel tiefer: Der Angriff im letzten Jahr auf die Uniklinik Düsseldorf sowie dieser Fall zeigen deutlich, welche Gefahr mittlerweile von Cyber-Bedrohungen für die Menschen ausgeht und wie wichtig es ist, dafür Bewusstsein zu schaffen. Vielen Unternehmen ist noch nicht bewusst, welche Gefahren drohen. Insbesondere in Produktionsumgebungen und OT-Strukturen wird sich darüber generell noch zu wenig Gedanken gemacht und das IT-Know-how ist in den seltensten Fällen vorhanden. Überspitzt gesagt ist in diesen Branchen „Cloud“ immer noch etwas, aus dem der Regen fällt. Das hat Auswirkungen auf die IT-Ausstattung, das Budget und insbesondere das Verhalten der Mitarbeiter. Genau dort muss man ansetzen.
Mehr lesen