Strategischer Partner

Cisco Gold Certified Partner

Fachliche Kompetenz

Cisco steht Axians als Partner für Netzwerke, Cybersecurity, Collaboration, Mobility und Data Center zur Seite. Die Cisco-Gold-Certified-Partnerschaft liegt in unserer hohen fachlichen Kompetenz und den zahlreichen Zertifizierungen in den verschiedenen Bereichen begründet, die wir jederzeit für unsere Kunden einsetzen. Auf diese Kompetenzen greift auch Cisco sehr gern zurück. Gemeinsam gestalten wir die digitale Transformation und kümmern uns um Trendthemen wie Smart City, Smart Industry und IoT.

Axians ist Cisco Multi-Domain Partner of the Year 2021

Axians, die Marke für ICT-Lösungen von VINCI Energies, wurde von Cisco mit dem Multi Domain Partner of the Year Award ausgezeichnet. Cisco gab die Gewinner während seiner jährlichen Cisco Partner Summit bekannt.

  • Expert:innen
    mit Cisco-Zertifizierungen
  • Jahre
    zertifizierter Gold-Partner
  • %
    Strategisches Alignment in der Digitalen Transformation

Mit unserer Expertise holen Sie das Beste für Ihre IT-Infrastruktur raus

Die digitale Transformation ist in vollem Gange und bringt enorme Veränderungen mit sich. Mit Cisco-Technologien stellen Sie sicher, dass Sie für zukünftige IT-Anforderungen gewappnet sind und sichern sich Ihren Erfolg.

Microsoft erzwingt Anbindung über LDAPS zum Active Directory

Im Rahmen des März-Patchdays erzwingt Microsoft die Anbindung über LDAPS zum Active Directory, da die bisherige Standardeinstellung als sicherheitsanfällig eingestuft wurde.

Microsoft empfiehlt Administrator:innen dringend, die LDAP-Kanalbindung und LDAP-Signatur bis März 2020 zu aktivieren, um Betriebssysteme, Anwendungen oder Kompatibilitätsprobleme mit Geräten in ihrer Umgebung zu finden und zu beheben. Wenn ein Kompatibilitätsproblem gefunden wird, sollten sich Administrator:innen zur Unterstützung an den Hersteller des jeweiligen Betriebssystems, der jeweiligen Anwendung oder des jeweiligen Geräts wenden.

Weitere Infos

Schwachstelle bei selbstsignierten Zertifikaten

Der Hersteller Cisco Systems informiert aktuell über eine Funktionseinschränkung von Diensten bei selbstsignierten Zertifikaten (Self Signed Certificates), die vom Cisco-IOS- oder Cisco-IOS-XE-Gerät generiert und auf einem Dienst auf dem Gerät angewendet werden. Zertifikate, die von einer Zertifizierungsstelle (Certificate Authority, CA) einschließlich der von der Cisco-IOS-CA-Funktion erstellten Zertifikate ausgearbeitet wurden, sind von diesem Problem nicht betroffen.

Die betroffenen Dienste, die möglicherweise auf einem selbstsignierten Zertifikat beruhen, entnehmen Sie bitte der Cisco Field Notice. Hier finden Sie auch Hinweise zu den Symptomen des Problems und mögliche Lösungen.

Zur Cisco Field Notice

Erfolgreiche Kundenprojekte

News und Insights

12 Mai 2022 Cyber Security Industrie 4.0 Internet of Things

Warum es für IT und OT mehr Cyber Security Awareness braucht

Mehr denn je kommt es auf eine erhöhte Cyber Security Awareness an. Vor allem, da durch die vermehrte Arbeit im Homeoffice und Remote das Risiko für „menschliches Versagen“ steigt. Zusätzlich sorgt die zunehmende Vernetzung von OT und IT dafür, dass auch die Industrie verstärkt ins Visier von Angreifern gerät. Wie lässt sich das Sicherheitsbewusstsein effektiv schärfen?
Mehr lesen
14 April 2022 Cyber Security

Ransomware as a Service: Erpressung via Mietmodell

Ransomware ist zum Service-Geschäftsmodell geworden: Cyberkriminelle, die selbst nicht über die technischen Fähigkeiten verfügen, können sich ihre Erpressungssoftware via Ransomware as a Service (RaaS) zusammenstellen und Angriffe starten. Wie funktioniert das Mietmodell? Und wie können Sie sich davor schützen?
Mehr lesen
31 März 2022 Broadband & Carrier Solutions Cyber Security

Warum moderne DDoS-Angriffe kürzer und gefährlicher sind

DDoS-Angriffe sind nicht mehr das, was sie mal waren: Aus den groß angelegten Volumenangriffen vergangener Tage sind heute kleinere, kürzere und komplexere Attacken geworden, die umso mehr Chaos stiften können. Wir verraten, warum herkömmliche Abwehrmechanismen versagen und wie Sie sich schützen können.
Mehr lesen
24 März 2022 Cyber Security

Cyber-Security-Rückblick und Trends für 2022

Wenn es um Cyber Security geht, war 2021 ein mehr als spannendes Jahr. Blicken wir auf 2022, werden die Herausforderungen nicht gerade kleiner. Denn die Bedrohungen nehmen nicht nur rasant zu, sie werden auch immer komplexer. Wir werfen einen Blick zurück und verraten, wofür Unternehmen sich wappnen sollten.
Mehr lesen
17 März 2022 Cyber Security Digitale Transformation Industrie 4.0

Wie Zero Trust Access Netzwerke absichern kann

Wer sich Wettbewerbsvorteile sichern will, muss digitale Innovationen pflegen. Und wer die dabei wachsende Angriffsfläche absichern will, sollte nach dem Prinzip „Null Vertrauen“ leben. Wir verraten, wo die Herausforderungen liegen und wie Sie Ihr Netzwerk mit Zero-Trust-Acess schützen.
Mehr lesen
03 März 2022 Cyber Security Enterprise Networks Managed Services

Secure SD-WAN: Netzwerke zentral absichern und verwalten

Herkömmliche WAN-Lösungen für Filialen und Remote-Standorte werden zunehmend durch softwaredefinierte SD-WANs ersetzt. Aber besonders im Bereich der Betriebstechnologie (OT) bleibt die Sicherheit eine zentrale Herausforderung. Wir verraten, wie Sie die Kosten kontrollieren, Effizienz maximieren und das Risiko minimieren können.
Mehr lesen
17 Februar 2022 Cyber Security Digitale Transformation Industrie 4.0

Wie OT Security Industrie 4.0 schützen kann

Während die IT/OT-Konvergenz in der Industrie 4.0 zunimmt, steigt auch das Risiko von Cyber-Angriffen. So lautet die Frage nicht, ob man angegriffen wird, sondern vielmehr wann. Was ist OT Security? Und wie können Unternehmen Ihre Betriebstechnologie besser schützen?
Mehr lesen
03 Februar 2022 Cyber Security Enterprise Networks Managed Services

Ransomware-Angriffe: Welche Arten gibt es und wie können Sie sich schützen?

Die letzten Jahre standen im Zeichen der Erpressungssoftware: Allein 2019 gab es über 187 Mio. Ransomware-Vorfälle, was täglich über 500.000 Attacken auf Unternehmen entspricht. Und seit der Pandemie gehen Experten von einem satten Zuwachs von rund 150 % aus. Wie können sich Unternehmen davor schützen?
Mehr lesen
27 Januar 2022 Mobilfunk-Infrastruktur

5G-Chaos an US-Flughäfen – ist Deutschland auch betroffen?

Am 19. Januar sollte der Mobilfunkstandard 5G an US-Flughäfen scharf geschaltet werden. Eigentlich, denn durch einen zuvor veröffentlichten Brandbrief großer US-Airlines hat sich der Start nun kurzfristig verschoben. Was steckt hinter den befürchteten Störungen? Und sind deutsche Flughäfen davon betroffen?
Mehr lesen
25 Januar 2022 Digitale Transformation

Axians und EUROVIA von EWE ausgezeichnet: Innovationspreis „EWE – Funkensprung 2021“ für Dienstleistungen & Services sowie Klima & Nachhaltigkeit

Erstmalig zeichnete der EWE Konzern innovative und nachhaltige Konzepte und Ideen seiner Lieferpartner mit dem „EWE – Funkensprung 2021“ Innovationspreis aus. „Wir freuen uns sehr darüber, gemeinsam mit EUROVIA beim Wettbewerb in den Kategorien „Dienstleistungen & Services“ gewonnen zu haben und somit als Partner von EWE in die Zukunftsgestaltung und die Weiterentwicklung des Konzerns aktiv mit einbezogen werden“, berichtet Jacques Diaz (CEO, Axians Deutschland).
Mehr lesen