Strategischer Partner

Cisco Gold Certified Partner

Fachliche Kompetenz

Cisco steht Axians als Partner für Netzwerke, Cybersecurity, Collaboration, Mobility und Data Center zur Seite. Die Cisco-Gold-Certified-Partnerschaft liegt in unserer hohen fachlichen Kompetenz und den zahlreichen Zertifizierungen in den verschiedenen Bereichen begründet, die wir jederzeit für unsere Kunden einsetzen. Auf diese Kompetenzen greift auch Cisco sehr gern zurück. Gemeinsam gestalten wir die digitale Transformation und kümmern uns um Trendthemen wie Smart City, Smart Industry und IoT.

  • Expert:innen
    mit Cisco-Zertifizierungen
  • Jahre
    zertifizierter Gold-Partner

Cisco – das 360-Grad-Portfolio für eine moderne IT-Infrastruktur

Die digitale Transformation ist in vollem Gange und bringt enorme Veränderungen mit sich. Mit Cisco-Technologien stellen Sie sicher, dass Sie für zukünftige IT-Anforderungen gewappnet sind und sichern sich Ihren Erfolg.

Microsoft erzwingt Anbindung über LDAPS zum Active Directory

Im Rahmen des März-Patchdays erzwingt Microsoft die Anbindung über LDAPS zum Active Directory, da die bisherige Standardeinstellung als sicherheitsanfällig eingestuft wurde.

Microsoft empfiehlt Administrator:innen dringend, die LDAP-Kanalbindung und LDAP-Signatur bis März 2020 zu aktivieren, um Betriebssysteme, Anwendungen oder Kompatibilitätsprobleme mit Geräten in ihrer Umgebung zu finden und zu beheben. Wenn ein Kompatibilitätsproblem gefunden wird, sollten sich Administrator:innen zur Unterstützung an den Hersteller des jeweiligen Betriebssystems, der jeweiligen Anwendung oder des jeweiligen Geräts wenden.

Weitere Infos

Schwachstelle bei selbstsignierten Zertifikaten

Der Hersteller Cisco Systems informiert aktuell über eine Funktionseinschränkung von Diensten bei selbstsignierten Zertifikaten (Self Signed Certificates), die vom Cisco-IOS- oder Cisco-IOS-XE-Gerät generiert und auf einem Dienst auf dem Gerät angewendet werden. Zertifikate, die von einer Zertifizierungsstelle (Certificate Authority, CA) einschließlich der von der Cisco-IOS-CA-Funktion erstellten Zertifikate ausgearbeitet wurden, sind von diesem Problem nicht betroffen.

Die betroffenen Dienste, die möglicherweise auf einem selbstsignierten Zertifikat beruhen, entnehmen Sie bitte der Cisco Field Notice. Hier finden Sie auch Hinweise zu den Symptomen des Problems und mögliche Lösungen.

Zur Cisco Field Notice

Erfolgreiche Kundenprojekte

News und Insights

16 September 2021 Cloud & Data Center Infrastructures Managed Services

IBM Power – Ein Name ist Programm.

Die Power-Architektur ist im Servermarkt nach wie vor stark vertreten und weiterhin nicht wegzudenken, im Gegenteil. Doch wie können Unternehmen diese Highend- bzw. Highperformance-Systeme für ihre Bedürfnisse bestmöglich nutzen? Am besten mit einem erfahrenen Managed Services-Partner an der Hand.
Mehr lesen
09 September 2021 Cyber Security

Security Awareness Training: Mitarbeiter:innen sensibilisieren und Risiken minimieren

Mehr denn je hat die Corona-Krise gezeigt, wie Cyberkriminelle bestimmte Situationen ausnutzen. So greifen sie mittels Social Engineering, Phishing und anderer Attacken gerade dann an, wenn Unternehmen am verletzlichsten sind. Erfahren Sie, wie Sie Ihre Human Firewall coachen und mehr Security Awareness schaffen.
Mehr lesen
02 September 2021 Cloud & Data Center Infrastructures

Warum Microsoft 365 Backups in der Cloud auf Ihre Kappe gehen

Nicht erst seit Corona ist Microsoft 365 essenziell fürs Teamwork in vielen Unternehmen. Hinzu kommt damit auch eine strategische Ausrichtung in Richtung Public Cloud. Hier ist Microsoft 365 ohne Frage einfach bequem und effizient. Aber wie steht’s um Ihre Datenkontrolle? Microsoft bietet Kunden zwar einen starken Service – allerdings mit Fokus auf die Infrastruktur und dem Sichern der Dienstverfügbarkeit. Der verbreitete Irrglaube, Microsoft erstelle auch vollständige Backups von den Daten seiner Nutzer, kann da fatale Folgen haben. Es gilt, sich der eigenen Verantwortung bewusst zu werden.
Mehr lesen
26 August 2021 Mobilfunk-Infrastruktur

Smart Cities mit LoRaWAN – für Zukunft vernetzt

Mit der Urbanisierung und dem strukturellen Wandel vieler Städte und Gemeinden steigt der Bedarf an intelligenten und vernetzten Infrastrukturen. So entsteht die Basis für IoT-Anwendungen, die die Lebensqualität der Einwohner nachhaltig verbessern. Aber welcher Funkstandard überträgt die Daten?
Mehr lesen
12 August 2021 Cyber Security Industrie 4.0 Internet of Things

So schützen Sie Ihre Produktion vor Ransomware-Angriffen

Ransomware-Angriffe sind für viele Produktionsausfälle der letzten Zeit verantwortlich. Zwar betreffen die Attacken in erster Linie IT-Systeme, wenn aber durch die steigende IT/OT-Konvergenz vermehrt Produktionsanlagen betroffen sind, lassen sich teure Ausfälle kaum noch vermeiden. Wie können Sie sich schützen und wie reagieren Sie im Notfall am besten?
Mehr lesen
29 Juli 2021 Digitale Transformation Enterprise Networks Managed Services

Mehr Zeit für Menschen – worauf es bei der Einführung von NaaS ankommt

Change lässt sich nicht aufhalten, aber erfolgreich managen. Auch oder vor allem dann, wenn IT-Abteilungen vor aus ihrer Sicht schwierigen, aber für Unternehmen und Organisation oft nötigen Änderungen stehen. Was müssen HR-Verantwortliche beachten, um die eigenen Mitarbeiter beim Wechsel auf ein Network as a Service-Modell mitzunehmen?
Mehr lesen
29 Juli 2021 SAP Solutions

LED-Pairing in der Automotive Branche: Wie SAP-Anwender mit dem gordischen Knoten umgehen

LED-Pairing – Ein Thema, das mir in den vergangenen Jahren immer wieder begegnet ist. Automotive Unternehmen, die in der SMD-Bestückung LEDs verwenden, können ein Lied von dem gordischen Knoten singen. Die Möglichkeiten, die Helligkeit der LEDs zu beeinflussen, sind begrenzt, sorgen jedoch für aufwändige und kostenintensive Prozesse im SAP und beschäftigen nahezu alle Fachabteilungen. Doch worin genau besteht das Problem? Was macht das Thema so bedeutend? Und warum sollten sich Unternehmen überhaupt mit LED-Pairing beschäftigen?
Mehr lesen
17 Juni 2021 Digitale Transformation Enterprise Networks Managed Services

Mehr Zeit für Ergebnisse – wie Sie NaaS für Ihr Kapital nutzen

Finanziell profitieren Unternehmen mit dem Network as a Service-Modell, indem hohe Investitionskosten für die Infrastruktur entfallen. Die Total Cost of Ownership (TCO) ist geringer, Capex verlagert sich zu Opex. Gibt es noch weitere Kostenvorteile und handelt es sich um mehr als bloß ein Leasing-Konzept?
Mehr lesen
27 Mai 2021 Mobilfunk-Infrastruktur

Wie 5G das Stadionerlebnis evolutionieren kann

Wie schnell war der Torschuss von Erling Haaland? Wieviel Pässe sind bei Robert Lewandowski angekommen? Und was bedeutet jetzt der taktische Wechsel? Wer solche Infos im Stadion live auf dem Handy verfolgen will, braucht neben hoher Konnektivität eine stabile Internetverbindung. Erfahren Sie, wie die 5G-Evolution das Stadionerlebnis der Zukunft verbessern kann.
Mehr lesen
20 Mai 2021 Digitale Transformation Enterprise Networks Managed Services

Mehr Zeit für Wachstum – Network as a Service als Treiber für den Geschäftserfolg nutzen

Der Digitalisierungsgrad steigt und genauso tun es die Anforderungen an IT-Infrastrukturen mitsamt den Mitarbeitern, die sie verwalten. Um zukünftige Anforderungen abzudecken, möchten sich immer mehr Unternehmen auf externe Spezialisten verlassen. Aber in welchen Punkten hängen die Auslagerung des Netzwerks und zukünftiges Unternehmenswachstum eigentlich zusammen?
Mehr lesen