F&M Cloud Motor: Neue Praxisbeispiele und Workshops

Neue Praxisbeispiele und Workshops zeigen Produktivitäts- und Effizienzvorteile beim Cloud-Einsatz

  • AnyCloud-Workshops für jedes Cloud-Level
  • Im Video: Der Schmierstoff- und Korrosionsschutzspezialist Bantleon und der Großhändler Reifen Straub steigern ihre Effizienz mit Microsoft Office 365
  • Modernes Projekt- und hybrides IT-Management mithilfe von Cloud-Lösungen

Das führende IT-Haus Fritz & Macziol (F&M) erweitert mit dem Update seines F&M Cloud Motor seine Cloud-Beratungskompetenz. Das Online-Portal zeigt anhand neuer Referenzkunden-Videos konkrete Einsatzszenarien und Praxisbeispiele für den digitalen Transformationsweg. Zusätzlich erklären die Cloud-Experten im F&M-Cloud-Studio typische Besonderheiten aus ihren Projekterfahrungen und beantworten häufig gestellte Fragen. Neue AnyCloud-Workshops adressieren außerdem die speziellen Anforderungen von Cloud-Interessenten in jedem Projekt-Stadium. Fritz & Macziol gehört zu Axians, der Marke für ICT-Lösungen von Vinci Energies.

Seit Januar 2016 unterstützt Fritz & Macziol mit dem F&M Cloud Motor Unternehmen des gehobenen Mittelstands mit Hilfe von Best-Practice-Einsatzszenarien, etwa „Cloud Brokerage“ oder „Azure AD Integration“. Wie ein Mittelständler im digitalen Wandel den Wechsel auf Office 365 und damit die Einführung einer modernen Infrastruktur gemeistert hat, demonstriert ein neues Referenzbeispiel vom Schmierstoff- und Korrosionsschutzspezialist Bantleon in einem Video. Das Entwicklungs-, Produktions- und Dienstleistungsunternehmen konnte seine Flexibilität und Effizienz durch einen beschleunigten Informationsfluss zwischen Produktion, Auftragsbearbeitung, Logistik und Außendienst deutlich steigern.

Rainer Janz, Bereichsleiter Produktmanagement bei Bantleon, ist von der Zusammenarbeit mit Fritz & Macziol überzeugt: „Es ist gut, mit innovativen Dienstleistern zusammenzuarbeiten, da sich auch nur innovative IT positiv auf die ganze Wertschöpfungskette niederschlägt.“

In etlichen Video-Beiträgen aus dem F&M-Cloud-Studio werden wichtige Kundenanfragen aufgegriffen und von den F&M-Experten diskutiert und beantwortet:

  • Ingo Schreiber, Business Development Manager Microsoft bei Fritz & Macziol beschreibt, wie beim internationalen Großhändler Reifen Straub mit Microsoft Office 365 das Clientmanagement nun laufend auf dem neuesten Stand gehalten wird. Daten- und Rechtemanagement, Softwareaktualisierungen und Skype for Business Telefonie wird nun einheitlich geregelt beziehungsweise für alle Mitarbeiter zur Verfügung gestellt.
  • Projektmanagement als Basis für erfolgreiche Termin- und Ressourcenplanung: Wie Projektmanager die Instanzen Geld, Zeit und Ressourcen mit Microsoft Project erfolgreich im Überblick behalten können.
  • Mehr Transparenz dank hybridem IT-Management: Wie sich herkömmliche Rechenzentren und Cloud-Infrastrukturen gleichzeitig mithilfe der Microsoft Operations Management Suite komfortabel managen lassen.

Auf der neuen Cloud-Motor-Seite können alle weiteren Fragen und individuellen Anliegen direkt eingegeben werden  und die Fachansprechpartner des IT-Hauses beantworten diese umgehend.

Cloud-Workshops für jedes Level

Der „F&M Cloud Motor“ ergänzt den Cloud DNA Check, die Cloud Bibliothek und die F&M Cloudscouts im Beratungsportfolio von F&M und bietet jetzt für IT-Entscheider sowie Fachansprechpartner auch drei praxisnahe AnyCloud-Workshops an:

  • Für „Einsteiger“ bietet der Workshop einen Überblick über die Cloud-Technologien am Markt sowie die wichtigsten Cloud-Anwendungsfelder aus der Praxiserfahrung der F&M-Experten und zeigt, welche Trends für jeden einzelnen relevant und von Nutzen sein können.
  • Im Microsoft Startup Workshop für „Entschlossene“ analysiert ein F&M-Cloud-Architekt die konkreten, individuellen Anforderungen für die Weiterentwicklung der IT-Landschaft des Interessenten und bereitet diese strukturiert auf. Der Workshop schließt mit konkreten Handlungsempfehlungen, einem Projektfahrplan und Cloud-Szenarien für rasche Erfolge.
  • Das Cloud-Service-Provider-Angebot für „Fortgeschrittene“ beinhaltet vorgefertigte Informations-Pakete für jede Unternehmensgröße. Teilnehmer können diese frei kombinieren – zum Beispiel Office 365-Lizenzen, Support Service und Training für einzelne Nutzer auf monatlicher Basis.

Hinweis: Fritz & Macziol heißt seit 01.01.2017 Axians IT Solutions.