VINCI macht sich als weltweit führendes Bau- und Konzessionsunternehmen seine besondere gesellschaftliche Verantwortung bewusst. Mit seinen zahlreichen Mitarbeitern plant, finanziert, baut und betreibt VINCI Einrichtungen und Infrastrukturmaßnahmen, wie Schulen, Krankenhäuser, Wohnungen, Büros, Straßen, Brücken, Flughäfen, Telekommunikations- und Energienetze, Autobahnen und Parkplätze. VINCI ist davon überzeugt, dass der nachhaltige wirtschaftliche Erfolg des Unternehmens mit einem glaubwürdigen und ambitionierten sozialen Engagement Hand in Hand gehen muss. Daher wurde 2002 die „VINCI Stifung“ ins Leben gerufen und hat sich seither zum Ziel gesetzt, dauerhafte Projekt zur Eingliederung sozial ausgegrenzter Menschen in das Erwerbsleben zu unterstützen.

Zur VINCI Stiftung

Es sind 5 Grundwerte, die Tag für Tag gelebt werden

Die Unternehmensidentität kennzeichnet Vertrauen, Verantwortung, Solidarität, Eigenständigkeit und Unternehmertum, der Vorrang des Menschen gegenüber Systemen sowie die hohe Wertschätzung von sowohl individueller Initiative als auch kollektiver Arbeit.

Vertrauen: Die Geisteshaltung, in der wir zusammenarbeiten möchten. Vertrauen muss gewährt, verdient, belohnt werden. Es ist ein Wert an sich, fast schon eine Tugend

Eigenständigkeit: Der Frei- und Initiativraum, in dem jede BU und jeder Mitarbeiter ihr bzw, sein Talent zur Geltung bringen kann. Eigenständigkeit ist weniger als Unabhängigkeit und mehr als die einfache Übertragung von Befugnissen.

Verantwortung: Der Erfolg beruht auf der Fähigkeit jedes Einzelnen, seinen Zuständigkeitsbereich zu verinnerlichen, auszufüllen und zum Erfolg zu führen.

Unternehmergeist: Wir glauben an die Fähigkeit jedes Einzelnen, Initiative zu zeigen, Risiken zu bewerten, Erfolg zu wollen und zu erreichen.

Solidarität: Ist mehr als ein Grundsatz – Solidarität ist eine Realität, verkörpert durch das Networking: Durch diese „hauseigene“ Praxis können sich unsere BUs Ressourcen, Know-how und Arbeit teilen.

Unterstützung sozialer Projekte der Axians in Deutschland

IT Entdeckerwoche

IT meets Spannung, Spaß und Spiel – So lassen sich die Inhalte der im Jahr 2012 erstmals gestarteten IT-Entdeckerwochen der Axians IT Solutions zusammenfassen. Bereits ca. 300 Jugendliche haben an der IT-Entdeckerwoche teilgenommen, die traditionell jedes Jahr in den Sommer- und Herbstferien stattfindet. Jugendlichen von 14 bis 17 Jahren wird die Möglichkeit geboten, die Welt der IT mit viel Kreativität und Spaß kennenzulernen.

Projekt 20 x 1.000

Seit vielen Jahren unterstützt die Axians IT Solutions durch das Projekt „20 x 1.000“, Mitarbeiter mit sozialem Engagement sich für „bedürftige Menschen“ oder „Weiterbildung im Bereich IT“ einzusetzen. Von der Axians IT Solutions wird jährlich 20x ein Betrag pro Projekt in Höhe von 1.000 Euro investiert, um den Mitarbeiter bei seiner Aktivität zu unterstützen.

Bildungsprojekt „Wir lesen“

Die Aktion „Wir lesen“ ist ein Bildungsprojekt der Ulmer Zeitung SÜDWEST PRESSE. Schüler haben die Möglichkeit, die neuesten Nachrichten aus ihrer nächsten Umgebung, aber auch das Wichtigste aus aller Welt, selbst nachzulesen. Durch diese finanzielle Unterstützung trägt die Axians IT Solutions einen Teil zur Bildung der Jugend bei.

Hohe ethische Handlungsprinzipien und Fairness im Geschäft und Wettbewerb sind die Grundlage für nachhaltigen Erfolg unserer Kunden, Partner und unseres Unternehmens.

VINCI Ethik-Charta und Verhaltensregeln