SAP HANA Grundlagen und Strategieworkshop

SAP HANA ist unaufhaltsam auf dem Vormarsch – aber was bedeutet es, seine bisherige SAP Strategie entsprechend anzupassen? Wie sieht eine passende Architektur aus? Mit unserem Ansatz schaffen wir die Grundlage für ein erfolgreiches HANA Implementierungsprojekt und nachgelagert kann direkt mit dem Sizing, einer TCO Analyse bzw. der Budgetplanung gestartet werden.

Thema: Administration, Datenbanken, Strategie, Technologie

Zielgruppe: Datenbank-Administratoren, IT-Leiter, Netzwerk-Administratoren, SAP Architekten / Verantwortliche

Ansprechpartner

Gisa Niedermayer

Marketing Managerin, SAP Solutions & Technology

+49 731 1551-0

Kontakt speichern

Der Workshop richtet sich an:

CIOs, SAP Basis Verantwortliche, Fachabteilung, IT Verantwortliche, Netzwerker, DB Admins

Inhalte

  • Schaffung gemeinsames Verständnis von SAP HANA und Klärung von Begrifflichkeiten
  • Darstellung des Aufbau einer Praxis erprobten Systemlandschaft
  • Skalierbarkeit und Ausfallsicherheit (Verfügbarkeit/Failover, Datensicherung, RTO/RPO Definition)
  • Virtualisierungsmöglichkeiten
  • Cloud Modelle mit Vor- und Nachteilen, unterschiedliche Betriebsmodelle
  • Unterstützte Hardware und Gegenüberstellung verschiedener Anbieter
  • Tailored Data Center Integration
  • Fallbeispiele, wo sind konkrete Verbesserungen zu sehen
  • S/4 HANA – die Zukunft der Business Suite
  • Wie der Weg zu HANA beschritten werden kann
  • Migration und DMO
  • Mapping auf das benötigte DL Portfolio und erforderliche Skills
  • Ausblick – wo die Reise hingeht

Auf Anfrage

    Ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und willige in die Nutzung der angegebenen persönlichen Daten ein. Diese Einwilligung kann ich jederzeit schriftlich per Brief oder per E-Mail an info@axians.de mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.