SAP Solution Manager ALM Strategieworkshop

Der SAP Solution Manager kann weit mehr als nur Patche berechnen und Early Watch Berichte generieren. Trotzdem kennen viele nicht den kompletten Mehrwert der ALM Lösung der SAP.
Gerade mit dem Release der Version 7.2, die in Kürze für alle Kunde Pflicht wird, gibt es viel zu entdecken. Und das Beste: Man kann durch einen sinnvollen Einsatz des Testmanagements, z.B. des Scope and Effort Analyzers, und weiterer Szenarien die internen Aufwände drastisch verringern und so Kosten sparen.

Thema: Software

Zielgruppe: Anwender, IT-Leiter, SAP Architekten / Verantwortliche

Ansprechpartner

Gisa Niedermayer

Marketing Managerin, SAP Solutions & Technology

+49 731 1551-0

Kontakt speichern

Der Workshop richtet sich an:

ALM Verantwortliche, CIOs, SAP Basis Verantwortliche, Fachabteilung, Testmanager, Service Desk Mitarbeiter

Inhalte

  • Schaffung gemeinsames Verständnis des Themas Application Lifecycle Management
  • Überblick über die wesentlichen ALM-Kernprozesse und deren Unterstützung durch den SAP Solution Manager (z.B. Lösungsdokumentation, Testmanagement, ITSM, Change Request Management, technisches Monitoring, Geschäftsprozessmonitoring)
  • Evaluierung des Reifegrads von ALM-Prozessen innerhalb der IT-Organisation
  • Betrachtung von Effektivitäts- und Effizienzpotentialen durch Werkzeugunterstützung (z.B. mittels Testautomation, Änderungsanalyse, Monitoring kritischer Geschäftsprozesse)
  • Ausblick: SAP Solution Manager 7.2 im Kontext kundenrelevanter ALM-Prozesse
  • Ergebnisdarstellung als Roadmap: Nächste Schritte; Reifegrad einzelner Themen erhöhen; Pilotierung von Werkzeugen; …
  • Technischer Checkup: Einsatzbereitschaft des kundeneigenen SAP Solution Manager für relevante Themen
  • SAP Solution Manager 7.2 Readiness Check: Bestimmen der Upgradebereitschaft anhand derzeit genutzter / geplanter Szenarien

Auf Anfrage

    Ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und willige in die Nutzung der angegebenen persönlichen Daten ein. Diese Einwilligung kann ich jederzeit schriftlich per Brief oder per E-Mail an info@axians.de mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.