Microsoft Licensing Professional (MLP) Training

Sie lernen in den Licensing-Professional-Training alles Wichtige über die Microsoft-Produktlizenzierung und die Microsoft-Volumenlizenzmodelle. Im Anschluss an die Schulung können Sie durch einen Test ein Zertifikat erlangen, das Sie als Certified Microsoft Licensing Professional ausweist. Das so erworbene Wissen hilft Ihnen, die Kosten für die Anschaffung und Wartung von Lizenzen zu minimieren.

Thema: Lizenzierung

Zielgruppe: Administratoren, IT-Leiter, Lizenzmanager

Gebühr: 520,- € pro Teilnehmer zzgl. MwSt.

Ansprechpartner

Alexandra Gruber

Customer Trainings

+49 731 1551-0

Kontakt speichern

Voraussetzung

Grundsätzlich sind keine Lizenzkenntnisse erforderlich, jedoch sind Microsoft Produktkenntnisse von Vorteil. Dieses Seminar richtet sich an alle Mitarbeiter, die direkt oder indirekt für eine ordnungsgemäße Lizenzierung im eigenen Unternehmen verantwortlich sind. (Lizenzmanager, IT-Leiter, IT-Administratoren, Lizenzeinkauf etc.)

Ziel

Mit der Teilnahme erhalten Sie Informationen über die aktuelle Lizenzierung sowie Neuerungen und Änderungen.
Somit erlangen Sie mehr Sicherheit bei der Lizenzierung. Auch in komplexen Lizenzierungs-Szenarien.

Inhalte

 

Tag 1:

  • Grundlagen der Microsoft Lizenzierung
  • Office Anwendungen: Office 365 ProPlus und Office Professional Plus 2016
  • Office 365 Pläne und Enterprise Mobility + Security (EMS)
  • Windows 10 Enterprise
  • Microsoft 365
  • Desktop-Standardisierung in Enterprise Agreement (EA)

Tag 2:

  • Grundlagen Microsoft Azure und on-premises Server
  • Windows Server und System Center
  • Microsoft Azure Services und Pläne
  • SQL Server und Visual Studio Entwicklertools
  • EA Server and Cloud Enrollment (SCE)
  • Abkürzungen

Im Anschluss kann der Test für das Zertifikat zum Certified Microsoft Licensing Professional absolviert werden.

Auf Anfrage

    Ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und willige in die Nutzung der angegebenen persönlichen Daten ein. Diese Einwilligung kann ich jederzeit schriftlich per Brief oder per E-Mail an info@axians.de mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.