Kundenvorteile

sehr geringen Aufwand, den das System im täglichen Betrieb erfordert; Statt der geschätzten 14 Stunden pro Woche benötigt die MBDA für diese Aufgaben nun lediglich sieben Stunden

Kunde

MBDA Deutschland GmbH

Branche

Industrie

Ansprechpartner

Axians Networks & Solutions GmbH

+49 2203 1025-0

Kontakt speichern

Sensible Infrastruktur bestens geschützt

Verantwortungsbewusstsein und Innovationsstärke kennzeichnen das Tagesgeschäft der MBDA Deutschland.
Das Unternehmen konzipiert, entwickelt, produziert und wartet Lenkflugkörpersysteme, Komponenten und Subsysteme für die Luftwaffe, die Marine und das Heer. Sicherheit und Umsicht stehen für die MBDA nicht nur bei der Entwicklung ihrer Systemlösungen an erster Stelle. Besonders im Verteidigungsbereich dürfen hochsensible Firmeninformationen keinesfalls in falsche Hände geraten. Daher ist dem Unternehmen der bestmögliche Schutz seiner IT-Infrastruktur ein besonders wichtiges Anliegen.

Aufgabe

Um den Schutz vor Angriffen aus dem Internet auch zukünftig zu maximieren, suchten die IT-Verantwortlichen der MBDA ein hochmodernes Security-System mit hohem Schutzpotenzial bei geringen Betriebsausgaben. Das umfassende Schutzsystem beste-hend aus IDS (Intrusion Detection System) und IPS (Intrusion Prevention System) sollte das Unternehmensnetz sowie die Firmenzentrale und weitere Stand-orte gleichermaßen schützen.
Wichtig war MBDA darüber hinaus, dass der Aufwand im täglichen Betrieb für ein solches System möglichst gering ausfällt. Außerdem sollte die eingesetzte Lösung ausbaufähig und zukunftssicher sein. Um die beste Security-Lösung zu implementieren, hat sich MBDA drei Top-Produkte in diesem Bereich aus dem Gartner-Quadranten ausgewählt.

Kundenvorteile

Mit der Integration des Herstellers Sourcefire bietet Cisco im Bereich Bedrohungsschutz eines der umfassendsten und fortschrittlichsten Security-Portfolios der Branche. Das auf die Bedrohung zentrierte Sicherheitsmodell ermöglicht Kunden, während des gesamten Verlaufs einer Attacke und in allen Angriffsvektoren zu jeder Zeit reagieren zu können. „Security ist immer Vertrauenssache. Mit unserem Konzept und unserer ganzheitlichen Beratung konnten wir die MBDA vollständig überzeugen“, sagt Christian Besselmann, Security Consultant bei der Axians Networks & Solutions GmbH. „Unser System hat alle Tests mit Bravour bestanden“, so Besselmann weiter.

Innerhalb von nur zwei Wochen implementierte Axians das neue System bei MBDA, nahm es in Betrieb und optimierte die Lösung für die individuell in der IT-Infrastruktur des Konzerns anfallen-den Aufgaben.

Mit Erfolg: Im täglichen Betrieb liefert das neue, proaktive Security-System beste Ergebnisse. Die Lösung läuft ebenso gut wie bei den Tests. Besonders begeistert sind die IT-Experten der MBDA von dem sehr geringen Aufwand, den das System im täglichen Betrieb erfordert, um zum Beispiel die Ergebnisse zu sichten. Statt der geschätzten 14 Stunden pro Woche benötigt die MBDA für diese Aufgaben nun lediglich sieben Stunden und somit nur die Hälfte der veranschlagten Zeit. Denn die intelligente, automatisierte Überwachung und das Korrelieren von Ereignissen aus verschiedenen Quellen mit dem Ziel, mögliche kompromittierten Hosts zu identifizieren, verbessert nicht nur das Sicherheitsniveau, sondern spart auch noch Geld. Weitere gemeinsame Projekte der Partner sind bereits in Planung.

„Die Zusammenarbeit mit Axians bei diesem ersten, großen, gemeinsamen Projekt hat bestens geklappt“.
Patrick Schwarz, IT-Leiter MBDA

Referenz herunterladen