Sprachassistenten, Bilderkennungssysteme, automatisierte Produktempfehlungen: Nicht nur im Alltag begegnen uns verstärkt Formen der künstlichen Intelligenz. Auch im Business-Umfeld wächst das Interesse an den Potenzialen, die mit künstlicher Intelligenz (KI) einhergehen.

In unserem Whitepaper zeigen wir auf, wie ausgereift künstliche Intelligenz bereits ist und ob KI-basierende Cyber Security-Lösungen aktuell für Ihr Unternehmen sicher und profitabel sind.

Lernen Sie in diesem Whitepaper:

  • Wie Sie Ihre Cyber-Abwehr optimieren und grundlegend beschleunigen können
  • KI-Lösungen müssen in eine ganzheitliche Cyber-Security-Strategie eingebunden werden – wir zeigen Ihnen wie!
  • Wie ausgereift ist künstliche Intelligenz bereits?

Dieses Whitepaper ist für Sie komplett kostenfrei! Nutzen Sie die Chance und informieren Sie sich zum Thema künstliche Intelligenz in Verbindung mit Cybersicherheit.

Welche Rolle spielt künstliche Intelligenz in Cyber Security- Konzepten?

Jetzt Whitepaper herunterladen

  • Bitte beachten Sie, dass wir Ihre personenbezogenen Daten für die Verarbeitung für die unten genannten Zwecke nutzen.

    Die verantwortliche Stelle für diese Datenerhebung ist die
    Axians IT Security GmbH, Arndtstr. 25, 22085 Hamburg, Tel.: +49 40 271661-0

    Die aufgenommenen personenbezogenen Daten werden von den obigen Axians Gesellschaften in gemeinsamer Verantwortung für die folgenden Zwecke genutzt:

    • - Durchführung von Informationsveranstaltungen
    • - Telefonische Kontaktaufnahme im Zuge der Kunden- und Interessentenpflege
    • - Zusendung von Informationsmaterial über die Produkte und Dienstleitungen der Axians IT Security per E-Mail

    Die Nutzung der von Ihnen erhobenen personenbezogenen Daten erfolgt auf Basis eines berechtigten Interesses der Axians i.S.d. Art. 6. Abs. 1 lit. f DSGVO. Es steht Ihnen das Recht zu, jederzeit gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch ganz oder teilweise gegen die Verarbeitung der oben genannten Zwecke einzulegen, wenn besondere Gründe gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten sprechen.
    Bei Fragen zum Datenschutz der Axians stehen Ihnen unsere Datenschutzbeauftragte der Axians per E-Mail via datenschutz@security.axians.de jederzeit gern zur Verfügung.
    Die Speicherung der Daten erfolgt bis zu ihrem Widerruf oder spätestens zu dem Zeitpunkt, an dem die Axians Kenntnis von Ihrem Ausscheiden aus dem Unternehmen erlangt. Eine Weitergabe an sonstige Dritte erfolgt nicht. Es steht ihnen darüber hinaus das Recht zu, Auskünfte über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten und Berichtigungen, Löschungen oder Verarbeitungseinschränkungen (Nutzungssperren) vornehmen zu lassen.

    Bitte beachten Sie zudem unsere allgemeinen Datenschutzhinweise.

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.