WebCast: Advanced ATP im SAP S/4HANA – Erweiterte Verfügbarkeitsprüfung im SAP FIORI-Design

Haben auch Sie den Eindruck, im Standard-ERP zu wenig Einfluss auf die Materialverfügbarkeitsprüfung zu haben? Dann haben wir gute Nachrichten für Sie: Mit der Transition zu SAP S/4HANA haben Sie weitaus mehr Möglichkeiten! Die erweiterte ATP-Prüfung (Advanced ATP) gilt als Nachfolger der gATP aus dem SAP Advanced Planning and Optimization (SAP APO). In unserem WebCast stellen wir Ihnen die Advanced ATP im SAP Fiori-Design vor und zeigen Ihnen, wie Sie Ihre planerischen Aktivitäten steuern können, um die Materialverfügbarkeit zu optimieren!

Datum: 16.09.2021

Zeit: 11:00 - 12:00 Uhr

Ort: Online an Ihrem PC

Termin als ICS herunterladen

Ansprechpartner

Hannah Küchler

Marketing

+49 511 123549-0

Kontakt speichern

Die erweiterte ATP-Prüfung (AATP) ist eine SAP S/4HANA Komponente, die von der SAP als Nachfolger der globalen Verfügbarkeitsprüfung (gATP) aus dem SAP Advanced Planning and Optimization (SAP APO) propagiert wird. Sie hebt sich von der standardisierten ATP-Prüfung ab, indem sie durch ihre neue Benutzungsoberfläche den Fokus auf die Schwerpunkte Leistung, Vereinfachung und Integration zusätzlicher Funktionen bei den Bestandteilen Produktverfügbarkeitsprüfung (PAC), Kontingentierung (PAL), Alternativen-basierte Bestätigung (ABC), Rückstandsbearbeitung (BOP) und Lieferfreigabe (RefDy) legt. Wir präsentieren Ihnen live im System, wie Sie die Funktionen nutzen, um Ihre Materialverfügbarkeit zu optimieren.

Agenda

  • Hintergrund zur neuen Komponentenstruktur im S/4HANA
  • Unterschiede im Aufbau und in den Funktionalitäten der ATP-Prüfungen in SAP
  • Prozessbeschreibung: Produktverfügbarkeitsprüfung (PAC)
  • Prozessbeschreibung + Live Demo: Kontingentierung (PAL)
  • Prozessbeschreibung + Live Demo: Alternativen-basierte Bestätigung (ABC)
  • Prozessbeschreibung + Live Demo: Rückstandsbearbeitung (BOP)
  • Prozessbeschreibung + Live Demo: Lieferfreigabe (RefDy)
  • Weiterentwicklung von SAP Advanced ATP
  • Migrationsmöglichkeiten im Überblick
  • Wrap Up & Ihre Fragen

Ziel dieses WebCasts

In unserem WebCast möchten wir Ihnen die neuen Funktionalitäten der erweiterten Verfügbarkeitsprüfung (SAP AATP) im SAP Fiori-Design vermitteln. Der Verständnisaufbau für die einzelnen AATP-Bestandteile hilft dabei, die planerischen Aktivitäten derart zu steuern, dass die Materialverfügbarkeit jederzeit optimal gewährleistet ist.

Ihr Referent

Marcel Schmidt
SAP-Logistik Consultant

Marcel Schmidt ist SAP-Logistik Consultant bei der Axians Lynx GmbH. Seine Schwerpunkte liegen im SD-Umfeld von Support (1st, 2nd and 3rd-Level) über Kundenschulungen/Workshops bis hin zur Projektleitung.

Für wen?

  • SAP-Verantwortliche
  • Kaufmännische Leitung
  • Mitarbeiter der Logistik-Bereiche (SD, MM, PP, WM)

Sie haben an dem Termin keine Zeit? Das ist kein Problem – Melden Sie sich einfach für den WebCast an und wir lassen Ihnen im Nachgang die Aufzeichnung sowie die Präsentationsfolien zukommen.

Jetzt anmelden:

    Ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und willige in die Nutzung der angegebenen persönlichen Daten ein. Diese Einwilligung kann ich jederzeit schriftlich per Brief oder per E-Mail an info@axians.de mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.