EU-Datenschutz-Grundverordnung – klare Orientierung und erfolgreiche Umsetzung

Durch das Inkrafttreten der EU-DSGVO zum 25. Mai 2018 ergeben sich für Unternehmen zahlreiche signifikante Veränderungen.
In dieser Veranstaltung erhalten Sie einen ersten Überblick über die Verordnung mit einer Übersicht der Grundprinzipien und wesentlichen Änderungen. Nutzen Sie diesen juristischen und fachlichen EU-DSGVO-Orientierungsrahmen, um nötige Prozess-, Struktur- und Softwareentscheidungen treffen zu können.

Datum: 26.10.2017

Zeit: 09:30 - 15:00 Uhr

Ort: Axians IT Solutions Geschäftsstelle, Ludwigstraße 180D, 63067 Offenbach

Termin als ICS herunterladen

Ansprechpartner

André Kappe

BDM, Axians IBM Software Overlay

+49 211 157673-0

Kontakt speichern

Am 25. Mai 2018 tritt die EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) in Kraft, die den Datenschutz in Europa vereinheitlicht. Dadurch ergeben sich zahlreiche signifikante Veränderungen. U. a. verlagern sich viele Verantwortungen nun direkt an die Geschäftsführung, dadurch ergibt sich auch für die IT-Leitung eine ganz neue Sichtweise und entsprechende Herausforderungen. Unternehmensweit muss das gesamte Datenschutzmanagement von der aktuell bestehenden BDSG an die DSGVO angepasst werden. Dabei ist zur Vorbereitung auf die Umsetzung mehr als Datenklassifizierung, Risikoanalyse und Dokumentation gefragt. Das Axians Unternehmensnetzwerk (Axians IT Solutions & Axians IT Security) hat relevante Kompetenzen gebündelt, um einen hochwertigen DSGVO Beratungs- und Lösungsansatz bereitzustellen. Melden Sie sich jetzt an, die Anzahl der Plätze ist begrenzt.

Bitte beachten Sie dass wir einen Unkostenbeitrag in Höhe von EUR 90,00 zzgl. MwSt. pro Person erheben.

>> Zur Agenda

Jetzt anmelden:

    Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen.
    Ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und willige in die Nutzung der angegebenen persönlichen Daten ein. Diese Einwilligung kann ich jederzeit schriftlich per Brief oder per E-Mail an info@axians.de mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.