Als Komplettlösung mit flexiblen Kosten auf Last- und Laufzeitbasis bietet Ihnen vPack ein Maximum an Agilität, Flexibilität und Skalierbarkeit – alles was Sie für die Einrichtung und den Betrieb einer agilen IT-Infrastruktur für Ihr Unternehmen benötigen.

vpack_Cloud-Infrastrukturen

Easy made – als Private oder Hybrid Cloud

Dank integrierter Portal-Lösungen haben Sie Ihre Private oder Hybrid Cloud-Infrastruktur ruckzuck angelegt und eingerichtet: Mit vStack orchestrieren Sie zum Beispiel die automatische Bereitstellung virtueller Systeme – vConso unterstützt Sie beim Monitoring sowie bei der schnellen und übersichtlichen Kapazitätsplanung.

Echtzeit

Professionell & mit zuschaltbarem Cloud-Connect

vPack beinhaltet zertifizierte Komponenten marktführender Hersteller von Datacenter-Hardware, die nach best-practice-Empfehlungen zu einer konsistenten und validierten Architektur kombiniert werden. Wenn wir vPack für Sie bei unserem Co-Location-Partner Equinix betreiben, erhalten Sie zudem beste Konnektivität zu hunderten von Cloud-Providern, Netzwerk-Providern und anderen Equinix Fabric-Teilnehmern, um den Zugriff auf die von Ihnen benötigten Systeme und Anwendungen zu gewährleisten

IT-Sicherheit

Datenverarbeitung gemäß EU-DSGVO

Wir garantieren Ihnen in unseren SLAs, dass wir mit vPack Ihre Daten jederzeit EU datenschutzkonform und ausschließlich in Deutschland verarbeiten. So wissen Sie jederzeit genau, wo Ihre Daten liegen und haben sie stets unter Kontrolle. Alle möglichen Erweiterungen Ihrer gemanagten vPack Infrastruktur um Public Cloud Services werden individuell und auf Basis der gültigen Standardvertragsklauseln der Public Cloud-Anbieter mit Ihnen abgestimmt. Hierbei können Sie außerdem zwischen den Verfügbarkeitsregionen (Außer-EU, EU, Deutschland) Ihrer Public Cloud Services wählen, mit denen vPack zusammenarbeitet.

vpack_Flexibilität

Agil und elastisch

vPack bietet Ihnen vielfältigste Möglichkeiten. Skalieren Sie Ihre Infrastruktur schnell und flexibel nach aktuellen Bedürfnissen und unternehmensinternen Anforderungen. Legen Sie Mandanten nach Belieben an und nutzen Sie Optionen zur automatisierten Leistungsverrechnung bei Ihnen im Hause.

vpack

Verrechnung nach Verbrauch

Welcher CIO hat nicht mit Kostendruck und sinkenden Budgets zu kämpfen? Kein Problem: Mit vPack umgehen Sie Kapital- und Anschaffungskosten zu 100 Prozent. vPack ist ein Servicemodell. Sie zahlen nur für das, was Sie tatsächlich genutzt haben. Fairer geht’s nicht.

vpack_ressourcen

Läuft wie von selbst

Sie müssen sich nicht eine Sekunde um den Betrieb von vPack kümmern. Denn mit vPack erhalten Sie automatisch Monitoring und Support rund um die Uhr und zudem eine hohe Plattform-Verfügbarkeit. Services wie Managed Backup, Managed Desaster Recovery oder OS Lifecycle Management können Sie auf Wunsch einfach dazu buchen.

All in one

vPack bringt alles mit, was Sie für die Einrichtung und den Betrieb einer Private Cloud benötigen. Automatisierung, Informationsverarbeitung, Speicher, Netzwerk, Management-Tools und Virtualisierung. Dazu Managed Services. Alles in einem Paket.

vpack_Haken

Sizing

vPack steht in unterschiedlichen Stufen zur Verfügung. Diese skalieren lediglich hinsichtlich vCPU, vRAM und vDisk. Ein nachträglicher Ausbau einer bereits im Betrieb befindlichen vPack-Lösung ist jederzeit möglich.

vpack_Haken

Order

Alles was wir von Ihnen benötigen, um Ihr vPack bereitzustellen ist die Anzahl an vCPU, die Anzahl an vRAM und die Anzahl an vDisk. Benötigen Sie zur Ermittlung Unterstützung, helfen wir Ihnen gerne.

vpack_Haken

Konfektion

Auf Basis Ihrer Anforderungen an vCPU, vRAM und vDisk konfektionieren wir Ihnen Ihr vPack. Alle Komponenten sind selbstverständlich validiert und erfüllen die Best-Practice-Anforderungen der jeweiligen Hersteller.

vpack_Haken

Volle Flexibilität, volle Kontrolle

Mit Ihrem vPack erhalten sie alles, was Sie für den Aufbau einer Private Cloud benötigen. Über intuitiv zu bedienende Webportale können Sie jederzeit Ihre virtuellen Maschinen provisionieren und Ihre Anwendungen installieren. Auch können Sie hier Ihren Ressourcenverbrauch einsehen. Der Zugriff ist geschützt und erfolgt rollenbasiert.

Garantierte rechtssichere IT Infrastruktur mit vPack

Mit vPack werden Ihre Unternehmensdaten inklusive personenbezogener Daten von Mitarbeitern, Kunden oder Lieferanten gemäß der EU-DSGVO und den aktuellen Empfehlungen der Datenschutzbehörden verarbeitet:

  • Datenverarbeitung ausschließlich in Deutschland
  • Im Zugang zu deutschen Rechenzentren
  • Zertifizierte Managed Service Mitarbeiter aus der DACH Region
  • Verpflichtung unserer Partner zur Einhaltung datenschutzrechtlicher Bestimmungen
  • Auftragsdatenverarbeitungsvereinbarung mit Kunden und Partnern
YouTube

By loading the video, you agree to YouTube's privacy policy.
Learn more

Load video

Private und Hybrid Cloud-as-a-Service

Business Enablement wird mehr und mehr zu einer Aufgabe von IT-Verantwortlichen. Häufig haben sie dafür jedoch gar keine Zeit. Gleichzeitig müssen sie auf Cloud-Technologien setzen, sehen darin aber auch Gefahren. vPack schlägt die Brücke zwischen beidem und bietet auch dank integrierter Managed Services die ideale Lösung für komfortables, sicheres, agiles, flexibles und wirtschaftlich sinnvolles Cloud Computing.

vPack auf den Punkt gebracht

vPack bietet eine Reihe überzeugender Features. Erfahren Sie in diesem Video, wie vPack funktioniert und wie auch Sie von vPack profitieren können.

YouTube

By loading the video, you agree to YouTube's privacy policy.
Learn more

Load video

Axians vPack Flyer

Alles über vPack

Der vPack Flyer bringt alles Wesentliche und Wichtige über vPack übersichtlich und komprimiert auf den Punkt. Laden Sie sich hier Ihr Exemplar hier herunter. Sollten Sie Interesse an gedruckten Exemplaren haben, nutzen Sie bitte das Formularfeld unten auf dieser Seite.

Flyer Herunterladen

vPack Anwendungsbeispiele

In der vPack Use Case Broschüre finden Sie übersichtlich dargestellt typische Anwendungsbeispiele für den Einsatz von vPack. Sollten Sie Interesse an gedruckten Exemplaren haben, nutzen Sie bitte das Formularfeld unten auf dieser Seite.

Broschüre Herunterladen

Axians vPack Anwendungsbeispiele

Axians vPack bedeutet schnelle und sichere Datacenter-Transformation: Sie beinhaltet sowohl die dynamische Bereitstellung als auch den leistungsfähigen, stabilen und skalierbaren Betrieb einer Hybrid Cloud-Lösung im eigenen Rechenzentrum oder Co-Location-RZ zu attraktiven Konditionen – monatlich nach Verbrauch abgerechnet.

Referenzen

Referenz vpack DunkerqueWie die Stadt Dünkirchen mit vPack ihre Finanzen optimiert

Mit vPack betreibt die Gemeinde Dünkirchen (Frankreich) das Management ihrer IT – 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr.

Weiterlesen

Mit vPack steigert die Kommunalbehörde von Dunkerque die Virtualisierung, die Verfügbarkeit und die Leistungsfähigkeit ihrer Anwendungen. Ebenso konnte die Stadt ihre bestehenden Umgebungen konsolidieren und ihre Kosten dank reduziertem Energieverbrauch senken. Die neue Infrastruktur dient der Kommunalbehörde und dem Gemeindeverband als Grundlage für ein zukünftiges Disaster Recovery und unterstützt somit die Bündelung von Ressourcen sowie das Forcieren ihrer Konsolidierungsstrategie.

Ein wichtiger Vorteil von vPack ist, dass vPack gebrauchsfertige in unser Rechenzentrum geliefert wurde. Wir sind von dem Know-how und der Erfahrung des Axians Projektteams sehr beeindruckt. Es war ein Vergnügen, mit solch einem soliden, kompetenten und leicht zugänglichen Team zusammenzuarbeiten.“ Didier Claeys, Infrastrukturbetreiber, Dunkerque Kommunalbehörde.

Mayer & Cie. LogoInnovativer Mittelständler verlagert Rechenzentrum in eine Managed Private Cloud

Mit Axians vPack setzt Mayer & Cie. auf eine Private Cloud Infrastruktur mit transparenten, planbaren Kosten nach Verbrauch.

Weiterlesen

Zur Aufrechterhaltung des einwandfreien und performanten IT-Betriebs stand bei Mayer & Cie. planmäßig die Modernisierung der Rechenzentrumsinfrastruktur an. Primär dachte man an den Austausch von Server- und Storage-Komponenten. Da Mayer & Cie. bereits seit vielen Jahren Axians-Kunde ist, baten die Albstädter um einen passenden Vorschlag. Gefragt war eine skalierbare Lösung, die sich flexibel an einen schwankenden Ressourcen-Bedarf anpassen lässt. Außerdem sollte der Betrieb sicher und so wirtschaftlich wie möglich sein. Axians entwickelte daraufhin Lösungsvorschläge. Nach deren Prüfung entschied man sich für den Vorschlag, betreffende Segmente des Rechenzentrums in eine Managed Private Cloud zu überführen. Die Axians Eigenentwicklung vPack sollte die technologische Basis bilden. Ausschlaggebend waren neben der Flexibilität und der Sicherheit, die eine Private Cloud-Lösung bietet, vor allem auch die wirtschaftlichen Vorteile. Denn statt hoher Investitionen fallen bei diesem Modell planbare, monatliche Kosten an. Mayer & Cie. fand zudem den Managed-Service-Gedanken attraktiv, weil Axians den kompletten Betrieb der Lösung übernimmt und so kein Personal zur Administration gebunden wird. Zudem arbeitet man bereits seit mehreren Jahren mit Axians im Managed Service-Umfeld zusammen und verfügt über sehr gute Erfahrungen.

Zur Referenz

Stadtwerke Schwäbisch Hall LogoMehr Skalierbarkeit und Kostentransparenz mit vPack

Mit Axians vPack kümmern sich die Stadtwerke Schwäbisch Hall nur noch um die Services und Applikationen, welche sie ihren Kunden zur Verfügung stellen. Axians übernimmt die Administration und Überwachung der Cloud-Infrastruktur.

Weiterlesen

Bisher nutzten die Stadtwerke Schwäbisch Hall eine zentrale IT-Umgebung, die seit rund fünf Jahren in Betrieb war. Für die Erbringung der internen IT Services ist diese gut geeignet. Für die Services, die das Unternehmen als Provider zur Verfügung stellte, war sie allerdings nicht flexibel genug. Denn das Geschäft unterliegt starken Schwankungen und lässt sich nicht vorherberechnen. In Stoßzeiten bestellen viele Kunden neue Services, danach geht das Volumen wieder zurück. Dabei müssen die Stadtwerke in der Lage sein, die gewünschten Services schnell bereitzustellen und Angebote realistisch zu kalkulieren. Mark Käpplinger, Abteilungsleiter Informationstechnik, Stadtwerke Schwäbisch Hall, erklärt: „Mit unserer zentralen, statischen IT-Umgebung waren wir nicht agil genug. Deshalb wollten wir den Service-Bereich auf ein flexibleres Infrastruktur-Modell umstellen, das sowohl nach oben als auch nach unten skalierbar ist und eine transparente, ressourcengenaue Abrechnung ermöglicht.“ Die internen IT-Aufgaben sollten dagegen weiterhin in der bestehenden, zentralen Umgebung bleiben.

Zunächst verglichen die Stadtwerke verschiedene Angebote, darunter neben reinen Infrastrukturlösungen auch Public-Cloud- und Managed-Private-Cloud-Angebote. Die Public Cloud schied schnell aus, weil sie die Komplexität erhöht hätte und in Bezug auf den Datenschutz problematisch war. Zudem war sie auch teurer als eine Managed Private Cloud. Am Ende fiel die Entscheidung auf vPack von Axians, weil das Angebot mit seiner hohen Flexibilität punkten konnte und sich in die bestehende IT-Umgebung integrieren ließ. Außerdem hatten die Stadtwerke bereits in anderen Projekten erfolgreich mit Axians zusammengearbeitet. Dadurch konnten sie jetzt alle Managed Services aus einer Hand beziehen und profitierten von kurzen Abstimmungswegen.

Zur Referenz

Sie haben Fragen – unsere Experten antworten

Erhalten Sie direkt Antwort von unserem vPack Experten Güven Zorba.

    Ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und willige in die Nutzung der angegebenen persönlichen Daten ein. Diese Einwilligung kann ich jederzeit schriftlich per Brief oder per E-Mail an info@axians.de mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.