Einfache Verwaltung von IBM Notes / Domino – ganz nach Ihren Bedürfnissen!

Axians Migration Manager

Die Migration von Notes/ Domino zu Exchange gut vorbereiten und reibungslos umsetzen!

Die Migration von Notes / Domino Mail-Lösungen zu Exchange ist in fast jedem Unternehmen ein geschäftskritisches Projekt. Im Idealfall sollte dies in einem schnellen und bequemen Prozess geschehen. Die höchsten Ziele sind die minimale Unterbrechung des Kerngeschäfts und die reibungslose Migration von Benutzer- und Mail-Daten. Die richtige Vorbereitung ist dabei der Schlüsselfaktor jeder erfolgreichen Migration!

Axians Migration Manager für IBM Notes

Der Axians Migration Manager wurde für IT-Administratoren entwickelt, um Migrationen in Ihrem Unternehmen reibungslos vorzubereiten und zu unterstützen. Es besteht aus einer zentralen Steuerungsdatenbank und ermöglicht es Ihnen, geeignete Benutzermigrationsgruppen zu definieren, Zugriffsrechte zu verwalten und Benutzer vollständig über die Migration zu informieren.

Benutzer Migrationsgruppen

Was bringt es dem Nutzer?
Die Migration läuft schnell und problemlos ab.

Was bringt es dem Administrator?
Der Migrationsstatus der Nutzer wird übersichtlich dargestellt und die Massenmigration zu Exchange ist besser machbar.

Analyse der Notes / Domino Datenbank

Was bringt es dem Nutzer?
Korrekter und unkomplizierter Zugriff auf seinen neuen Mailaccount in Exchange.

Was bringt es dem Admin?
Abhängigkeitsanalyse von Fehlern in der Datenbank – z.B. falsche SMTP-Adresse

Migrationsplanung

Was bringt es dem Nutzer?
Reduzierung von Downtime und Unterbrechungen im Migrationsprozess.

Was bringt es dem Admin?
Migrationsworkflows und Prozessschritte können mit dem Tool einfach geplant und überwacht werden.

User Infomails

Was bringt es dem Nutzer?
Bessere Planung von aktuellen Projekten, da der Migrationsstatus klar ist.

Was bringt es dem Admin?
Einfache Information von Benutzern direkt aus dem Tool über den aktuellen Migrationsstatus.

Rechtemanagement

Was bringt es dem Nutzer?
Innovative Daten- und Kontensicherheit.

Was bringt es dem Admin?
Vermeidung der Migration von nicht autorisierten oder alten E-Mail-Konten.

Nutzerlisten

Was bringt es dem Nutzer?
Die reibungslose Migration von Konten und Mails.

Was bringt es dem Admin?
Erstellen von Migrationslisten für den einfachen Import in Migrationstools (wie zum Beispiel Quest).

Use Case: Lotus goes Exchange… und keine Mail kippt ins Nirwana.

Fast 50.000 User eines Global-Players im Bereich Health Care und Life Science sollten von Lotus Notes zu Exchange umziehen. Dabei kam der Axians Migration Manager zum Einsatz und zeigte klar seine Stärken, denn es mussten eine ganze Menge an zentralen Aufgaben gelöst werden, um den Usern auch nach der Migration ihre E-Mails aus dem Archiv zur Verfügung zu stellen.

Zum Use Case

Touch Icon

Einfache Migration

Software Asset Management

Übersicht über aktuellen Status quo der Migration

Client Modell

Schnelle Bereitstellung von IT-Ressourcen.

Axians User Manager

Notes / Domino Benutzerprofile und -rollen einfach verwalten!

Je größer ein Unternehmen ist, desto komplexer wird die Verwaltung der Notes / Domino-Benutzer. Dies betrifft insbesondere das Erstellen, Bearbeiten und Löschen von Benutzerprofilen für Notes Mail, CRM oder andere Anwendungen. Der Axians User Manager vereinfacht diese administrativen Aufgaben enorm. Sie können Anfragen von Fachabteilungen mit reibungslosen Genehmigungsprozessen standardisieren und automatisieren. Unsere Anwendung hilft Ihnen, die Bereitstellung von angemessenen Benutzerrechten und Spezifikationen für Notes-Anwendungen zu beschleunigen.

Notes / Domino Directory Management

Was bringt es dem Nutzer?
Schneller und kompletter Zugriff auf alle Notes Applikationen.

Was bringt es dem Admin?
Einfache Verwaltung der Domino Directory.

Benutzerverwaltung

Was bringt es dem Nutzer?
Die schnelle Erstellung, Änderung oder Löschung von Benutzerprofilen unterstützt die Arbeitsbereitschaft und Zugriffssicherheit.

Was bringt es dem Admin?
Die manuelle Arbeit beim Erstellen, Bearbeiten und Löschen von Benutzern wird durch standardisierten und somit zeiteffiziente Genehmigungen vereinfacht.

Workflows

Was bringt es dem Nutzer?
Verschiedene Fachabteilungen können alle notwendigen Daten für die Benutzerverwaltung vorausfüllen (Task-Outsourcing).

Was bringt es dem Admin?
Abteilungen können Workflows reibungslos steuern und qualifizierte Benutzeranfragen an die IT-Abteilung senden, wodurch der administrative Aufwand beim Administrator geringer wird.

Systemmangement

Was bringt es dem Nutzer?
Neue Mitarbeiter haben den schnellen Zugang und arbeiten ohne Diskontinuitäten oder Engpässe.

Was bringt es dem Admin?
Die Verwendung von Standard-Notes-Admin-Prozessen wie AdminP, ID-Vault, CA-Prozess ermöglichen Zeitersparnis und sichern die Zukunftsfähigkeit.

Use Case: Perfektes User Management per Tool

Die Verwaltung von Notes Usern ist oft kompliziert und anspruchsvoll. Ein internationaler Big-Player der Pharmabranche entschied sich für den Axians User Manager, um zukünftig das Anlegen, Löschen, Re-Zertifizieren und Passwortmanagement der Benutzer zu vereinfachen.

Zum Use Case

regelmäßiger Prozess

Schlankerer Workflow bei der Verwaltung

Client Modell

Höhere Flexibilität hinsichtlich Updates und Anpassungen

Kreislauf Update

Schnelle Wiederherstellung im K-Fall

Axians Analyser

Alle Notes Anwendungen genau analysiert und sicher im Blick!

Den Überblick über die gesamte Notes / Domino-Infrastruktur in mittleren oder größeren Unternehmen zu behalten, ist sehr schwierig und wird oft vernachlässigt. Es kann für IT-Mitarbeiter sehr schwierig werden, sich ein klares Bild von der vorherrschenden Infrastruktur zu machen, insbesondere wenn Systeme modernisiert oder ersetzt werden müssen. Für diese Projekte ist es sehr wichtig, ein detailliertes Wissen über das wahre Volumen von Notes Anwendungen, deren Datenbanken, Komplexität und Nutzung zu bekommen.

Der Axians Analyser wurde entwickelt, um IT-Administratoren und Consultants zu helfen, das Risiko von fehlgeschlagenen Modernisierungs- oder Migrationsprojekten effektiv zu reduzieren. Sie können Ihre Notes-Anwendungen, Ihre Instanzen und Ihre Verwendung genau analysieren. Dadurch können Sie entscheiden, welche Strategien zur Erneuerung von Anwendungen sinnvoll sind und welche Anwendungen entfernt werden können.

Applikationsanalyse

Was bringt es dem Nutzer?
Die Anwendungen können nach den tatsächlichen Bedürfnissen der Benutzer eingerichtet werden.

Was bringt es dem Anwender?
Detailliertes Wissen über die Anzahl der Anwendungen und deren Datenbanknutzung als Grundlage für richtige Erneuerungsplanungen und -entscheidungen.

Übersichtlichkeit

Was bringt es dem Nutzer?
Die IT Abteilung bekommt einen guten Überblick darüber, was Abteilungen wirklich für ihre tägliche Arbeit benötigen und kann anhand der Informationen praxisnahe Entscheidungen treffen.

Was bringt es dem Administrator?
Besserer Überblick über die Notes-Anwendungslandschaft und Drilldown-Funktionen für verschiedene Anwendungsaufgaben und -instanzen.

Lifecycle Management

Was bringt es dem Nutzer?
Benutzer arbeiten immer in den aktuellen Geschäftsanwendungen und greifen auf die richtigen Notes / Domino-Datenbanken zu.

Was bringt es dem Administrator?
Durch die kontinuierliche Überwachung und Verwaltung von Notes / Domino-Anwendungen lässt sich eine Wiederholung von Legacy-Versionen vermeiden.

Applikationsklassifizierung

Was bringt es dem Nutzer?
Benutzerzentriertes IT-Servicemodell statt rein IT-zentrierter Anwendungslandschaft auf IBM Notes oder anderen Anwendungsplattformen.

Was bringt es dem Administrator?
Anhand von aktuellen Berichten und Statistiken können strategische Modernisierungs- und Migrationsentscheidungen (Datenbanknutzung, Serveragenten, Abhängigkeiten, Verschlüsselung) getroffen werden.

IBM Notes Domino Management Experten

Sie haben Fragen – unsere Experten antworten

Erhalten Sie direkt Antwort von unseren Experten zum Management von IBM Notes / Domino.

    Ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und willige in die Nutzung der angegebenen persönlichen Daten ein. Diese Einwilligung kann ich jederzeit schriftlich per Brief oder per E-Mail an info@axians.de mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.