Pressemeldungen

  • VINCI Energies übernimmt OFM Gruppe im deutschen Markt für Telekommunikationsinfrastruktur

    VINCI Energies hat das deutsche Telekommunikationsinfrastruktur-Unternehmen OFM übernommen. Dieses hat sich in über 50 Jahren Betrieb Expertise in der Telekommunikationsinfrastruktur aufgebaut und erbringt Dienstleistungen in den Bereichen Engineering, Installation und Wartung von Festnetzen. Derzeit macht der Ausbau von Glasfasernetzen den größten Teil der Geschäftstätigkeit aus. OFM ist Hauptakteur der Branche in Bayern sowie den angrenzenden neuen Bundesländern. Das Unternehmen beschäftigt etwa 270 Mitarbeiter in Deutschland und hat 2018 einen Umsatz von 78 Millionen Euro erzielt.

    Rueil Malmaison Mehr lesen